loading
  • 1. Preis Baufeld B.10

    © Stefan Forster Architekten mit Freiraum x

    Architekten
    Stefan Forster Architekten, Frankfurt/Main (DE) Büroprofil

    Verfasser
    Stefan Forster

    Mitarbeit
    Nils Lamm

    In Zusammenarbeit mit:
    Landschaftsarchitekten: Freiraum x, Frankfurt am Main (DE)

    Preisgeld
    9.300 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die Jury würdigt den starken architektonischen Auftritt der Arbeit. Dies gelingt insbesondere durch die Eckbetonung des Gebäudes über die Ausbildung einer überhöhten, spitzen Ecke. Das Gebäude ist durch die Winkelverschiebung noch spektakulärer. Durch die wiederkehrenden Elemente in der Fassadengestaltung wirkt es als ein zusammenhängendes Haus. Auch die Reduzierung der Tiefgaragenzufahrt wird von der Jury gewürdigt, weil sich dies auf die Gestaltung der Parkfassade positiv auswirkt. Die Erdgeschosszone wirkt geduckt und könnte mehr Höhe vertragen.

    Hochbaulich-freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb Stadterweiterung KRONSBERG SÜD Areal Mitte – Baufelder B.2, B.3, B.4, B.6, B.7, B.8, B.9 und B.10 in Hannover

    D&K drost consult GmbH Seite 19 von 26 Kajen 10, 20459 Hamburg I Tel./Fax +49-40-360984-0/-11 I www.drost-consult.de 210_09
    Die große Tiefe des Erschließungsganges wird als zu dunkel und unübersichtlich verwinkelt bewertet. Die Schwierigkeit besteht darin, mehr Tageslicht reinzubringen. Auch die Gestaltung der Balkone ist nicht überzeugend gelöst und müsste überprüft werden.


INFO-BOX

Angelegt am 24.05.2019, 16:45
Zuletzt aktualisiert 25.06.2019, 11:23
Beitrags-ID 4-174429
Seitenaufrufe 137