loading
  • 1. Preis Baufeld B.2

    © ksw architekten | m.harms | Lohaus · Carl · Köhlmos

    Landschaftsarchitekten
    Lohaus · Carl · Köhlmos PartGmbB Landschaftsarchitekten · Stadtplaner, Hannover (DE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: ksw Kellner Schleich Wunderling, Hannover (DE)
    Energieplaner: H2A - v. Heeren Habibi, Hannover (DE)
    Modellbauer: Czylwik + Lotze GmbH Architekturmodellbau, Hannover (DE)

    Preisgeld
    48.200 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die Jury würdigt das klare Bild des Entwurfes, welches sich vor allem in der gut strukturierten Fassade zeige. Zudem sorgen sinnvolle Vor- und Rücksprünge der Gebäude für eine gute Lesbarkeit der einzelnen Häuser. Die Höhenentwicklung leiste zudem einen interessanten Beitrag, welche in Bezug auf den fünfgeschossigen Hochpunkt jedoch ggf. noch zu reduzieren wäre. Der Ansatz, die Townhouse-Zeile gestalterisch als ein Haus umzusetzen, fügt die Townhouses in den Gesamtblock gut ein und wird positiv bewertet. Die auffällige Form der Eingänge wird kontrovers diskutiert, von der Jury jedoch überwiegend als Identitätsstiftend bewertet. Die vergleichsweise etwas geringere Wohnfläche sowie die Qualität der dargestellten Grundrisse überzeugen die Jury jedoch noch nicht in Gänze. Insbesondere auf die kleinen Wohnzimmer im Verhältnis zu den großen Schlafzimmern wird hingewiesen. Darüber hinaus wird die Funktionalität des Zwischengeschosses im UG sowie die Bewirtschaftung des Waschcafés kritisch hinterfragt. Grundsätzlich wird von der Jury die Idee des Waschcafés als Ort für die Gemeinschaft jedoch als interessanten Ansatz bewertet.


INFO-BOX

Angelegt am 28.05.2019, 10:35
Zuletzt aktualisiert 11.06.2019, 11:53
Beitrags-ID 4-174520
Seitenaufrufe 28