loading
  • DE-94315 Straubing
  • 07/2019
  • Ergebnis
  • (ID 2-331233)

Neubau Kindertagesstätte Stutzwinkel in Straubing


  • 5. Preis

    © pielmeier.architekten

    Architekten
    pielmeier.architekten, Straubing (DE) Büroprofil

    Preisgeld
    3.000 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die ruhige Großform des Gebäudes mit weit auskragendem Dach ist sehr raumgreifend, ein großer Anteil der Grundstücksfläche wird dadurch belegt.
    Das Gebäude bildet durch seine Form keinen Raum bzw. keine räumlichen Qualitäten für die Außenspielflächen, die Raumwirkung des Daches erscheint fraglich.
    Die Außenraumgestaltung ist im Entwurf leider nicht erkennbar herausgearbeitet.
    Über größere Glasflächen und einen vorgelagerten Balkon mit breiterem Aufenthaltsbereich öffnet sich der Innenraum nach Süden und Westen.
    Vorplatz bzw. Aufenthaltsbereich vor dem Haupteingang sind sehr knapp bemessen. Es fehlt eine fußläufige Durchwegung des Bereiches. Das Angebot an Hol- und Bring-Parkplätzen ist gut.
    Im Innenraum verspricht der zweigeschossige Eingangs- und Erschließungsbereich wenig räumliche Qualität und lässt einen Aufenthaltscharakter vermissen.
    Die Situierung der Schmutzschleuse und des Garten-WCs sind von Vorteil.
    Die großzügige Öffnung des Speiseraumes zum Haupteingangsbereich erscheint schwierig. Ein separater Zugang zur Küche fehlt.
    Die Grundorganisation der Gruppenbereiche ist funktional, die Flurbereiche erscheinen jedoch überdimensioniert. Eine mobile Trennung der aneinandergrenzenden Intensivräume wäre wünschenswert. Die räumliche Nähe der Kindergartengruppen zum Mehrzweckraum im Obergeschoss ist für die tägliche Nutzung optimal.
    Eine sinnvolle Anbindung der Erweiterung an der dargestellten Stelle ist schwer vorstellbar, da sie vom zentralen Eingang weit entfernt sowie schlecht anzubinden ist.
    Das Gebäude mit Überdach soll als Massivholzbau errichtet werden. Aussagen zu Technik fehlen.
    Der Entwurf liegt durch das vergleichsweise große Gebäudevolumen im wirtschaftlich ungünstigeren Bereich.


INFO-BOX

Angelegt am 06.08.2019, 14:15
Zuletzt aktualisiert 19.08.2019, 10:35
Beitrags-ID 4-178261
Seitenaufrufe 55