loading
  • DE-50354 Hürth
  • 02/2009
  • Ergebnis
  • (ID 2-13778)

":chemergie - Industriegebiet Knapsack"


  • 1. Preis

    Rahmenkonzept

    Landschaftsarchitekten
    bbz landschaftsarchitekten, Berlin (DE), Freiburg (DE), Bern (CH) Büroprofil

    Mitarbeit
    Malte Stellmann

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: Ernst Scharf arch42, Berlin (DE)
    Architekten: Dennis Wagner arch42, Berlin (DE)

    Erläuterungstext
    Der Knapsacker Hügel steht seit jeher für die Symbiose von Energiegewinnung und Chemieproduktion.
    Fortschrittliche Energie- und innovative Chemieproduktion, :chemergie gilt als übergeordnetes Leitthema einer zukünftigen Entwicklung des Standortes Hürth- Knapsack welches das technologische Alleinstellungsmerkmal der Region bildet. Ziel des Entwurfes ist es, das Kompetenzzentrum für Energiegewinnung und Chemieproduktion als Adresse zu qualifizieren und mit dem Ort räumlich als auch gesellschaftlich zu verankern. Renommierte Unternehmen mit Produkten und Materialien technologischer und innovativer Marktführerschaft in den Bereichen Energie- und Chemieproduktion erhalten in der Außendarstellung somit die nötige Präsenz und einen selbstbewussten Auftritt im Energie-Chemie- Park :chemergie, Knapsacker Hügel.

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.