loading
  • 1. Preis

    Blick zur Sporthalle

    Architekten
    Numrich Albrecht Klumpp Architekten, Berlin (DE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Landschaftsarchitekten: ST raum a. Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin (DE)

    Erläuterungstext
    Preisgerichtsbewertung (Auszug):

    „Der Entwurf überzeugt mit seiner präzisen städtebaulichen Setzung. Die beiden Neubauten nehmen dabei geschickt die Proportionen des Bestandsbaus auf.

    Der Ergänzungsbau der Schule ist sehr funktionell und klar organisiert, erhält aber seine Qualitäten durch eine gute Anbindung an den Bestand und die Bildung eines neuen überdachten Pausenhofs, der sich zwischen Alt- und Neubau aufspannt. Dieser neue Pausenhof bildet einen großzügigen neuen Haupteingang.

    Die Turnhalle bildet ein wohlproportioniertes Gegenüber zum Schulhaus und besticht durch ihre halbgeschossige Abgrabung. Hierdurch ergibt sich ein Podium mit einer großzügigen, überdachten Freitreppe, die den Schulhof geschickt verlängert.

    Durch die städtebauliche Platzierung der Gebäude ergeben sich klare Freiflächen. Der neue Schulhof erhält eine klare Proportion und bildet durch die direkte Anbindung zur Straße eine sinnfällige und klare Adresse. Im nördlichen Rücken der Bauten ergeben sich gut gestaltete Sportflächen.“

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.