loading
  • DE-91301 Forchheim
  • 04/2010
  • Ergebnis
  • (ID 2-29373)

Wohn- und Geschäftshaus in Forchheim - Paradeplatz


  • Ankauf

    lageplan

    Architekten
    steidle architekten, Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbH, München (DE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: steidle architekten, Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbH, München (DE)
    Landschaftsarchitekten: t17 Landschaftsarchitekten, München (DE)

    Erläuterungstext
    Der Nachweis der geforderten Einzelhandelsflächen und der damit verbundenen Anlieferung stellt zunächst eine erhebliche Intervention in das kleinteilige, mittelalterlich geprägte Stadtgefüge dar.

    Wesentlicher Ansatz des Konzeptes ist nicht eine vordergründige Kaschierung dieser Baumassen. Vielmehr wird durch Hinzufügen weiterer klassischer baulicher Elemente und Integration bestehender Gebäude bzw. Aufnahme und Fortführung angrenzender Bauteile (geneigte Dächer), ein eigenständiger Ansatz angestrebt, welcher sich letztendlich städtebaulich, strukturell, aber auch gestalterisch (neu interpretiert) in das Vorhandene einfügt.

    Sämtliche Handels- und Büroflächen werden in einer durchgehenden zweigeschossigen Basis nachgewiesen. Auf dieser neu geschaffenen, angehobenen Fläche werden unabhängig von den darunter liegenden Nutzungen und Erschließungssystemen sechs freistehende Häuser positioniert.
    Die jeweilige Lage und Firstrichtung dieses klassischen Archetypus „Haus" mit steil geneigtem Dach stellt sowohl eine Intervention in das bestehende Gefüge, als auch die Fortführung bestehender Gebäudestrukturen, Maßstäblichkeit und Materialität dar.

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.