loading
  • 2. Preis

    Lageplan Konrad-Adenauer-Platz

    Designer
    licht|raum|stadt planung gmbh, Wuppertal (DE), Karlsruhe (DE) Büroprofil

    Mitarbeit
    Helmut Wehrmeyer Rüdiger Dunkert

    In Zusammenarbeit mit:
    Landschaftsarchitekten: w+p Landschaften, Berlin (DE), Offenburg (DE), Schiltach (DE)
    Architekten: KNOCHE ARCHITEKTEN BDA, Leipzig (DE)

    Erläuterungstext
    Der Entwurf greift mit überzeugender Frische und Großzügigkeit die Kreativität und den Innovationsgeist der Stadt Düsseldorf auf und entwickelt den Konrad-Adenauer-Platz zu einer öffentlichen Plattform der medialen Interaktion.
    Konrad Adenauer erkannte bereits 1961 die Bedeutung der Medien und startete das Vorhaben zur Gründung der Deutschland Fernsehen GmbH.
    Diese Vision wird auf dem Platz heute Realität. Der Konrad-Adenauer-Platz wird zur Visitenkarte der Stadt Düsseldorf und zugleich urbaner Chatroom des 21. Jahrhunderts.

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.