loading
  • DE-32423 Minden
  • 02/2011
  • Ergebnis
  • (ID 2-51511)

Neugestaltung der Fußgängerzone in Minden


  • 5. Preis

    Schnitt Poos

    Lichtplaner
    licht|raum|stadt planung gmbh, Wuppertal (DE), Karlsruhe (DE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Landschaftsarchitekten: Kortemeier Brokmann Landschaftsarchitekten GmbH, Herford (DE)
    Architekten: Schlattmeier Architekten BDA, Herford (DE)
    Verkehrsplaner: Bockermann Fritze IngenieurConsult GmbH, Enger (DE)
    Visualisierer: draussen. IDEEN IN SICHT, Bodensee (DE)

    Erläuterungstext

    Beleuchtung
    Die engen Straßenräume der „Bäckerstraße“ und „Obermarktstraße“ werden mit, die Straße überspannenden, Pendelleuchten bestückt. So sind diese Räume zum einen flexibel und hindernisfrei nutzbar und zum anderen werden auch die Konturen der Fassaden auf beiden Seiten hervorgehoben.

    Die Plätze „Wesertor“, „Poos“, „Scharn“ und „Obermarkt“ werden – ebenso wie markante Gebäude – mittels Leuchtstelen illuminiert.

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.