loading
  • DE Duisburg
  • 06/2005
  • Ergebnis
  • (ID 2-2827)

St. Johannes Baptist


  • Ankauf

    Modellfoto

    Architekten
    HWR Architekten Gunnar Ramsfjell Dipl.-Ing. Architekt BDA, Dortmund (DE) Büroprofil

    Erläuterungstext
    Städtebau:
    An der Marienstrasse, parallel zur Platanenalle gesetzt, beruhigt ein schlichter, zurückhaltender Baukörper die gesamte Situation. Die Strassenkreuzung ist klar gefasst, der unansehnliche Parkplatz in seiner negativen Wirkung zurückgesetzt. Das eingeschossige Gebäude belässt dem schönen Baumbewuchs seine Dominanz. Stadtgestalterisch ist folgerichtig die äußere Erscheinung sehr zurückgenommen, weil der Historizismuns der Kirche und das Patchwork der umgebenden Bebauung eine weitere Auffälligkeit nicht erträgt.

    Funktionen:
    Die eingeschossige Organisation des gesamten Raumprogramms ermöglicht nicht nur den sparsamen Verbrauch von Fläche, sondern funktionale Zusammenhänge werden selbstverständlich. Die Platanenallee vermittelt vom Kirchplatz zum Haupteingang des Pfarrheims. Im Foyer ist der Besucher ohne Umschweife orientiert: links und rechts die Versammlungsräume sind in einem großen Zusammenhang oder getrennt zu organisieren. Der große teilbare Versammlungsraum ist eindeutig zum Kirchplatz orientiert. Die überdachte Freisitzfläche macht den Zusammenhang zwischen Innen und Außen attraktiv. Der Nebenraumtrakt ingesamt schirmt das Pfarrheim zum Parkplatz im Osten ab.

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.

INFO-BOX

Angelegt am
Zuletzt aktualisiert 25.10.2008, 23:19
Beitrags-ID 4-5075
Seitenaufrufe 90