loading
  • DE-30159 Hannover ‎
  • 06/2013
  • Ergebnis
  • (ID 2-143393)

Wohnen am Klagesmarkt


  • 3. Preis Gebäude 3 (Baufeld C)


    Architekten
    agsta Architekten und Ingenieure, Hannover (DE)

    In Zusammenarbeit mit:
    Tragwerksplaner: IBH Ingenieurbüro Höyns, Neustadt (DE)
    TGA-Fachplaner: SPP Sprengel, Pröve und Partner Ingenieurgesellschaft mbH

    Preisgeld
    1.400 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Das Thema der Fassade – mit den versetzten und erhabenen Fensterrahmungen – vermag nicht die stereotype Gestaltung zu überdecken. Überdies führt die vertikale Betonung des Treppenhauses zu einer Zweiteilung des Gebäudes, die nicht die angestrebte Körnigkeit der Parzellierung widerspiegelt.

    Leider verliert der Entwurf dadurch die Qualität für das Ensemble, da er ansonsten kaum Mängel aufweist. Denn die Grundrisse sind gut und klar organisiert. Das vorgesetzte Balkonregal führt allerdings zu Verschattungen der Hofseite. Und eine Durchwegung für die Bewohnerschaft zum Innenhof fehlt.


INFO-BOX

Angelegt am 26.06.2013, 17:13
Zuletzt aktualisiert 27.06.2013, 12:27
Beitrags-ID 4-70071
Seitenaufrufe 69