loading
  • DE-45549 Sprockhövel, DE-45549 Sprockhövel
  • 12/2014
  • Ergebnis
  • (ID 2-186803)

Neubau Martin-Luther-Haus an der Ev. Kirche Haßlinghausen


  • Anerkennung


    Anzeige


    Architekten
    Anding Architekten, Witten (DE)

    Preisgeld
    2.500 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die Positionierung der beiden Baukörper ermöglicht den gewünschten Kirchplatz, die bauliche Fassung des Platzes zur Gevelsberger Straße ist jedoch nicht stark ausgeprägt. Der Blick auf die Kirche bleibt erhalten und die Maßstäblichkeit der Kubaturen ist angemessen. Die Steildächer sind nicht grundsätzlich verkehrt, aber da sich diese nicht im Innenraum fortsetzen handelt es sich um eine Scheinarchitektur. Dass der Neubau von der Kirche weicht und diese somit freistellt wird unter denkmalpflegerischen Aspekten positiv bewertet. Zur Außengestaltung hat sich der Verfasser Gedanken gemacht, es ist allerdings inkonsequent, dass diese Gedanken nicht nach innen fortgeführt werden. Zum Busbahnhof - einem wesentlichen Bezugspunkt - werden Nebengebäude angeordnet. Die Eingangssituation wird vom Platz her erschlossen, wohingegen sich das Foyer entgegengesetzt nach Süden entwickelt. Dies wird besonders kritisch gesehen, da hier keine ausreichenden Flächen für eine Außennutzung vorhanden sind. Der zurückgesetzte Eingang verspielt im Endeffekt die Möglichkeit einer großzügigen Foyer-Nutzung, vor allem in Hinblick auf die Zuordnung von Nebenräumen im Jugendbereich zum Gemeindeplatz hin. Kritisch wird die fehlende Beziehung zwischen Foyer, Außenbereich und Platz der Gemeinde bewertet. Zum Pfarrhaus sind entsprechende Abstandsflächen aus bauordnungsrechtlichen Gründen einzuhalten. Ein Kolumbarium ist an der vorgeschlagenen Stelle nicht gewünscht. Bauordnungsrechtliche Probleme gibt es mit dem Pfarrhaus in Bezug auf die Abstandsflächen.


INFO-BOX

Angelegt am 18.12.2014, 12:24
Zuletzt aktualisiert 12.01.2015, 12:20
Beitrags-ID 4-96852
Seitenaufrufe 59

Anzeige







Anzeige