B2 Landschaftsarchitekten

Landschaftsarchitekten Burgrieden

Wettbewerbe und weitere Vergabeverfahren (14)

DE-82211 Herrsching a. Ammersee | 11/2017 | Offener Wettbewerb

Neugestaltung des Bahnhofumfelds

Anerkennung

mit: Bodamer Faber Architekten

DE-97424 Schweinfurt | 07/2017 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau von ca. 120 Wohneinheiten mit Dienstleistung und Gewerbe

Anerkennung

mit: Bodamer Faber Architekten

DE-78467 Konstanz | 07/2017 | Beschränkter Wettbewerb

Wohnen und Pflege Weiherhof Nord

3. Preis

mit: DREI ARCHITEKTEN

DE-69469 Weinheim | 05/2016 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau Schulzentrum mit 2-Feld-Halle

3. Preis

mit: Bodamer Faber Architekten, Werner Sobek, WSGreenTechnologies GmbH

DE-89073 Ulm | 05/2016 | Nichtoffenes Verfahren

Stadtgarten "Auf dem Graben"

Teilnahme

DE-65549 Limburg a. d. Lahn | 05/2012 | Beschränkter Wettbewerb

Umgestaltung des ehemaligen Posthofs zu einem öffentlich genutzten Platz

ein 2. Preis

DE-90402 Nürnberg | 06/2011 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau der Viatisschule mit Hort als Passivhaus

ein 1. Preis

mit: Bodamer Faber Architekten

DE-71263 Weil der Stadt | 03/2009 | Beschränkter Wettbewerb

Entwicklungskonzept Altstadt Weil der Stadt

Ankauf

mit: Bodamer Faber Architekten

Lageplan

DE-71364 Winnenden | 06/2008 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau BVJ- und BFS-Heimsonderschule Paulinenpflege

4. Preis

mit: Bodamer Faber Architekten

Dauerkonzept

DE-58675 Hemer | 12/2007 | Beschränkter Wettbewerb

Landesgartenschau Hemer 2010

Ankauf

mit: Bodamer Faber Architekten

Übersichtsplan

DE-53359 Rheinbach | 12/2007 | Beschränkter Wettbewerb

:agrohort – Lebensräume der Zukunft

1. Preis

mit: Bodamer Faber Architekten

DE Starnberg | 12/2006 | Beschränkter Wettbewerb

Starnberger See - Nordufer

Teilnahme

mit: meister.architekten

DE Puchheim | 11/2004 | Beschränkter Wettbewerb

Städtebaulicher Ideenwettbewerb ORTSZENTRUMSENTWICKLUNG PUCHHEIM

1. Preis

mit: meister.architekten

DE Heilbronn | 06/2004 | Beschränkter Wettbewerb

Katholisches Schulzentrum Heilbronn

3. Preis

mit: Gehbauer Helten Bickel Architekten Partnerschaft GmbB