BS+ städtebau und architektur i.L.

Architekten und Stadtplaner Frankfurt am Main 2016 wurde dieses Büro geschlossen. Folgende Büros sind daraus hervorgegangen:

Wettbewerbe und weitere Vergabeverfahren (39)

Lageplan

DE-71672 Marbach am Neckar | 02/2016 | Beschränkter Wettbewerb

Neubaugebiet „Affalterbacher Straße/Kreuzäcker“

2. Preis

mit: KOMOBILE Wien

Lageplan 1:500

DE-97717 Markt Euerdorf | 10/2015 | Beschränkter Wettbewerb

Rathausquartier

Anerkennung Ideenteil ─ städtebauliche Entwicklung des Umfeldes

mit: Armin Röder Architekten

Blick auf den Viehmarkt

DE-97762 Hammelburg | 07/2014 | Beschränkter Wettbewerb

Neugestaltung der Altstadt

2. Anerkennung

mit: Adler & Olesch Landschaftsarchitekten und Ingenieure Mainz GmbH, RAUMLABOR

Perspektive über den Quartiersplatz zum Park

DE-97424 Schweinfurt | 07/2014 | Offener Wettbewerb

Konversion Askren Manor

1. Preis

mit: el:ch landschaftsarchitekten

Blick entlang der Elisabethenstraße nach Westen

DE-65205 Wiesbaden | 05/2014 | Beschränkter Wettbewerb

Wohngebiet Lange Seegewann

1. Preis

Isometrie

DE-19053 Schwerin | 01/2014 | Beschränkter Wettbewerb

Entwicklung des ehemaligen Güterbahnhofs Schwerin zum neuen Stadt- und Landschaftsraum

1. Preis

mit: el:ch landschaftsarchitekten

Vogelperspektive

DE-04178 Leipzig | 01/2014 | Beschränkter Wettbewerb

Nordufer Zwenkauer See

Anerkennung

mit: Lohaus + Carl GmbH Landschaftsarchitekten + Stadtplaner, raumleipzig architekten

Perspektive

DE-49090 Osnabrück | 11/2013 | Beschränkter Wettbewerb

Kaserne an der Landwehrstraße

ein 3. Preis

mit: Lohaus + Carl GmbH Landschaftsarchitekten + Stadtplaner

DE-76530 Baden-Baden | 09/2013 | Beschränkter Wettbewerb

Neugestaltung Augustaplatz

3. Preis

mit: Adler & Olesch Landschaftsarchitekten und Ingenieure Mainz GmbH, Cybulska + Partner Lichtgestaltung - Lichtplanung

BS+ städtebau und architektur GbR Lageplan

DE-79110 Freiburg im Breisgau | 09/2013 | Mehrfachbeauftragung

Eisstadion-Gelände

Zur Überarbeitung aufgefordert