TÄGLICH FRISCHE WETTBEWERBE UND JOBS Jetzt Newsletter bestellen

Erdmann Kicherer

Landschaftsarchitekten 4 - 10 Mitarbeiter zur Zeit keine Stellenangebote München, Waiblingen-Bittenfeld 2011 wurde dieses Büro geschlossen. Folgende Büros sind daraus hervorgegangen:

Wettbewerbe und weitere Vergabeverfahren (22)

DE-93073 Neutraubling | 09/2012 | Nichtoffener Wettbewerb

Neugestaltung St.-Michael-Platz und städtebaulicher Umgriff

1. Preis Zuschlag

mit: Christian Kirchberger

DE-57392 Schmallenberg | 06/2011 | Nichtoffener Wettbewerb

Musikbildungszentrum Südwestfalen – Neubau eines Musikfunktionsgebäudes als Anbau an die Akademie Bad Fredeburg

2. Anerkennung

mit: Bohn Architekten GbR, Julia Mang-Bohn, Tristan Franke

DE-85551 Kirchheim b. München | 05/2011 | Nichtoffener Wettbewerb

Ortserweiterung Kirchheim b. München

Anerkennung

mit: Hess / Talhof / Kusmierz Architekten und Stadtplaner, Thomas Egger Modellbau | Frässervice

DE-93053 Regensburg | 08/2010 | Sonstiges Vergabeverfahren

Zentrale Omnibushaltestelle am Campus Regensburg

1. Rang

mit: Christian Kirchberger

DE-80636 München | 07/2010 | Einladungswettbewerb

Erweiterungsgebäude für die Hochschule München an der Dachauer Straße

3. Rang

mit: Bohn Architekten GbR, Julia Mang-Bohn, Tristan Franke

CH-8462 Rheinau | 03/2010 | Offener Wettbewerb

Neunutzung Klosterinsel Rheinau

1. Rang

mit: Bembé Dellinger Architekten und Stadtplaner GmbH, Uwe Türk Statik Ingenieurbüro für Tragwerksplanung, Ingenieurgemeinschaft Hofer & Hölzl GmbH

Lageplan

DE München | 02/2010 | Sonstiges Vergabeverfahren

Neugestaltung des Josephsplatz

1. Rang

mit: Hess / Talhof / Kusmierz Architekten und Stadtplaner

DE-82467 Garmisch-Partenkirchen | 10/2009 | Nichtoffener Wettbewerb

Erweiterung und Umbau des Landratsamtes Garmisch-Partenkirchen

3. Preis

mit: Hess / Talhof / Kusmierz Architekten und Stadtplaner, Osterrieder, Sobotta und Schmidbauer, Ackermann Ingenieure GmbH

Perspektive mittlerer Innenhof

DE-66117 Saarbrücken | 09/2009 | Nichtoffener Wettbewerb

Neubau eines Zentralgebäudes an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Saarbrücken (HTW) Goebenstraße verbunden mit einem freiraumplanerischem Ideenteil zur Campusallee

2. Preis Ideenteil

mit: Hess / Talhof / Kusmierz Architekten und Stadtplaner

DE-66117 Saarbrücken | 09/2009 | Nichtoffener Wettbewerb

Neubau eines Zentralgebäudes an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Saarbrücken (HTW) Goebenstraße verbunden mit einem freiraumplanerischem Ideenteil zur Campusallee

1. Preis Realisierungsteil

mit: Hess / Talhof / Kusmierz Architekten und Stadtplaner