Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten

Architekten seit 2005 Stuttgart

Wettbewerbe und weitere Vergabeverfahren (61)

DE-76131 Karlsruhe | 08/2018 | Verhandlungsverfahren

KIT Campus Süd, Neubau Lern- und Anwendungszentrum LAZ Mechatronik in Karlsruhe

Zuschlag

mit: Architekturmodelle Degen - Modellbau, Frässervice, 3D-Druck, Lasergravur

DE-70190 Stuttgart | 07/2018 | Beschränkter Wettbewerb

SWR Studioneubau in Mannheim / Ludwigshafen

ein 3. Preis

DE-69469 Weinheim | 06/2018 | Einladungswettbewerb

Neubau eines Gemeindehauses und einer Kindertagesstätte in Weinheim

1. Preis

mit: Architekturmodelle Degen - Modellbau, Frässervice, 3D-Druck, Lasergravur

DE-71063 Sindelfingen | 04/2018 | Nichtoffenes Verfahren

Mobilitätspavillon am Bahnhof Sindelfingen

1. Preis

mit: Architekturmodelle Degen - Modellbau, Frässervice, 3D-Druck, Lasergravur, schlaich bergermann partner - sbp gmbh

DE-71522 Backnang | 03/2018 | Beschränkter Wettbewerb

Mobilitätsdrehscheibe Bahnhof Backnang

Anerkennung

mit: Architekturmodelle Degen - Modellbau, Frässervice, 3D-Druck, Lasergravur, Glück Landschaftsarchitektur, R+T Ingenieure für Verkehrsplanung Dr.-Ing. Ralf Huber-Erler, schlaich bergermann partner - sbp gmbh

Das Neue mit dem Alten

DE-73730 Esslingen | 02/2018 | Beschränkter Wettbewerb

Grundschule Zell

Anerkennung

Campuscenter

DE-76684 Östringen | 01/2018 | Beschränkter Wettbewerb

Erweiterung des Schulzentrums

ein 4. Preis

mit: Architekturmodelle Degen - Modellbau, Frässervice, 3D-Druck, Lasergravur, Studio Grijsbach Landschaftsarchitektur

DE-88471 Laupheim | 01/2018 | Mehrfachbeauftragung

Zum Neubau einer Sporthalle in Bihlafingen

1. Rang

mit: graf ingenieure, Studio Grijsbach Landschaftsarchitektur

DE-71638 Ludwigsburg | 10/2017 | Beschränkter Wettbewerb

Grundschule Fuchshofstraße

Anerkennung

mit: Architekturmodelle Degen - Modellbau, Frässervice, 3D-Druck, Lasergravur, merz kley partner

DE-63067 Offenbach am Main | 09/2017 | Beschränkter Wettbewerb

Neubau Fröbelschule mit Bewegungshalle, Lehrschwimmbecken und Therapieräumen

3. Preis

mit: Studio Grijsbach Landschaftsarchitektur