loading

  • DE-45891 Gelsenkirchen
  • 10/2012
  • Ergebnis
  • (ID 3-104777)

Schalke 04 - Standortentwicklung Schalker Feld

Nichtoffener Realisierungswettbewerb, Zweiphasig
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Schulz und Schulz, Leipzig (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      Stefan Bernard Landschaftsarchitekten, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

  • 3. Preis

    maximieren

    • Blick vom Oberrang des Stadions Architekten
      trint + kreuder d.n.a. architekten PartGmbB, Köln (DE), Paris (FR) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Szenographen
      simple GmbH, Köln (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      Dr. Naumann+Partner Ingenieurgesellschaft mbH, Köln (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 30.10.2012 Entscheidung
    Achtung Änderung am May 4, 2012
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb, Zweiphasig nach RPW
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 30
    Tatsächliche Teilnehmer: 30
    Tatsächliche Teilnehmer 2. Phase: 7
    Gebäudetyp Museen, Ausstellungsbauten / Sport und Freizeit
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Zulassungsbereich EWR, GPA/ GATT
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 50.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V., Gelsenkirchen (DE)
    Betreuer C4C | competence for competitions, Berlin (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Johann Eisele, Ingo Kanehl, Prof. Ulrike Lauber [Vorsitz], Prof. Peter Schmitz, Michael von der Mühlen, Prof. Tobias Wulf
    Kammer Architektenkammer Nordrhein-Westfalen (Reg.-Nr.: W 30/12)
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbes ist der Neubau eines Fan- und Besuchergebäudes auf dem Gelände des FC Schalke 04 in Gelsenkirchen sowie die Weiterentwicklung des Vereinsgeländes.
    Unter dem Motto ‚Tor auf Schalke’ ist eine Neubaumaßnahme geplant, die als zentraler Zugang des gesamten Geländes dient und alle öffentlichen Einrichtungen für Besucher, Mitglieder und Fans vereint. Das Raumprogramm von ca. 2.400 qm Nutzfläche beinhaltet einen Servicebereich, einen Ausstellungsbereich, genannt ‚Schatzkammer’, einen Fanshop sowie ein Bistro.
    Im weiteren Bereich werden Ideen zur besseren Orientierung im Vereinsgelände und zum Umbau des Parkstadions sowie zur Erweiterung der Zahl der Trainingsfelder gesucht.
    Projektadresse DE-45891 Gelsenkirchen
      Ausschreibung anzeigen

  • Auswahlkriterien

    maximieren

    Nachweis finanzielle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit gem. § 5 (4) VOF Nachweis nicht gefordert
    Berufshaftpflicht Personenschäden Keine Mindestanforderung
    Berufshaftpflicht Sach- und Vermögensschäden Keine Mindestanforderung
    Durchschnittlicher Mindestumsatz der letzten 3 Jahre Keine Mindestanforderung
    Angaben zur Mitarbeiteranzahl Ja
    Angaben zu Arbeitsgemeinschaften ARGE möglich
    Anzahl Referenzen insgesamt mind. 1 Referenz
    Zeitraum für Referenzen ohne Einschränkungen
    Eigenschaft der Referenzen: Referenz(en) vergleichbar
    Leistungsphasen der Referenzen: Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Angaben zur techn. Ausstattung gefordert? Nein
    Angaben zur Qualitätssicherung gefordert? Nein
    Angaben zum technischen Leiter gefordert? Nein
    Vergabe von Unteraufträgen eingeschränkt? Nein
    Bewerbungsunterlagen online verfügbar? Ja
    Zusätzliche Kategorie junge/kleine Büros? junge Büros
  • Anzeigentext Änderungen

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 11.04.2012
Ergebnis veröffentlicht 18.12.2012
Zuletzt aktualisiert 21.01.2020
Wettbewerbs-ID 3-104777
Seitenaufrufe 12489





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige