loading
Auszeichnung: Neubau Fachklink Höchsten, weinbrenner.single.arabzadeh. Freie Architekten BDA, Gebr. Albert - Albert Leuchten, Ansicht vom Siebenkreuzerweg Diashow Ansicht vom Siebenkreuzerweg

  • DE-72488 Sigmaringen
  • 07/2012
  • Ergebnis
  • (ID 3-105273)

Beispielhaftes Bauen Landkreis Sigmaringen 2006-2012

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Ansicht vom Siebenkreuzerweg Realisiertes Projekt
      Neubau Fachklink Höchsten, Bad Saulgau


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohn- und Geschäftshaus Mariaberg, Gammertingen


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • der Anbau mit gläserner Fuge  –  Ausschnitt aus Foto: Brigida Gonzales Realisiertes Projekt
      Erweiterung eines Bürogebäudes, Sigmaringen


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umbau und Erweiterung Sporthalle 31, Sigmaringen


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • Badehalle Schwimmerbecken Realisiertes Projekt
      Hallenbad Bad Saulgau, Bad Saulgau


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umbau und Erweiterung der Stadthalle, Sigmaringen


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohnturm für eine Person, Sigmaringen


  • Auszeichnung

    maximieren

    • © Zooey Braun Realisiertes Projekt
      Bürogebäude mit Lehrwerkstätten, Hettingen


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Zentraler Omnibusbahnhof, Pfullendorf


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 07/2012 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner, Öffentliche Bauherren, Private Bauherren
    Art der Leistung Auszeichnung
    Zulassungsbereich Landkreis Sigmaringen
    Sprache Deutsch
    Gebühren 50,00 EUR
    Auslober/Bauherr Architektenkammer Baden-Württemberg, Stuttgart (DE)
    Aufgabe
    Die Architektenkammer Baden-Württemberg führt im Landkreis Sigmaringen wieder das Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen durch. Ziel ist es, rundum gelungene Architektur aus den Jahren 2006-2012 im Landkreis auszuzeichnen und einer breiten Öffentlichkeit publikumswirksam vorzustellen.
    Schirmherr: Landrat Dirk Gaerte

    Gegenstand des Auszeichnungsverfahrens

    Ausgezeichnet werden beispielhaft gestaltete Objekte in den Bereichen

    - Wohnen, z.B. Ein- und Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Wohnhausgruppen, Wohn- und Geschäftshäuser
    - Öffentliche Bauten, Bauten für die Gemeinschaft
    - Industrie- und Gewerbebauten, z.B. Dienstleistungsgewerbe, private Verwaltungen, Bauten des Handwerks, Großhandel und Industrie
    - Landwirtschaftliche Bauten
    - Bauen im Bestand, z.B. Umnutzung ältere Gebäude, Um- und Ausbau (keine reinen Restaurierungen unter denkmalpflegerischen Aspekten)
    - Garten- und Landschaftsanlagen
    - städtebauliche und stadtgestalterische Projekte wie z.B. Ensembles, Öffentliche Plätze und Straßenräume
    - Innenraumgestaltungen
    Informationen
    Projektadresse DE-72488 Sigmaringen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 17.04.2012
Ergebnis veröffentlicht 15.08.2012
Zuletzt aktualisiert 27.01.2020
Wettbewerbs-ID 3-105273
Seitenaufrufe 2283





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige