loading

  • DE-10785 Berlin
  • 03/2013
  • Ergebnis
  • (ID 3-120247)

VfA-Studenten-Wettbewerb 2012 - Architektur & Integration

Offener Wettbewerb (nur für Studenten)
  • ein 1. Preis

    maximieren

    • Studenten der Architektur
      Felix Patzner, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 1. Preis

    maximieren

    • Studentin der Innenarchitektur
      Louisa Schönfeld, Kiel (DE)

      Beitrag ansehen



    • Studentin der Innenarchitektur
      Anneke Maria Ehmsen (anneke.maria -at- ehmsen-gv.de), Kiel (DE)

      Beitrag ansehen



    • Studentin der Innenarchitektur
      Birte Schröder, Kiel (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Student der Innenarchitektur
      Yi Sun, kiel (DE)

      Beitrag ansehen



  • Ankauf

    maximieren

    • Studentin der Innenarchitektur
      Christina Feldhusen, Kiel (DE)

      Beitrag ansehen



    • Studentin der Innenarchitektur
      Kristina Fonberstein, Kaltenkirchen (DE)

      Beitrag ansehen



  • Ankauf

    maximieren

    • Studenten der Architektur
      Judith Lennartz, Aachen (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 12.03.2013 Entscheidung
    Preisverleihung : 06/2013
    Verfahren Offener Wettbewerb (nur für Studenten)
    Berufsgruppen Studenten der Architektur, Studenten der Innenarchitektur, Studenten der Stadtplanung, Studenten des Bauingenieurwesen, Studenten der Landschaftsarchitektur
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Innenräume / Stadt-/ Gebietsplanung
    Zulassungsbereich Deutschland
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 8.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr VFA Vereinigung Freischaffender Architekten Deutschlands e.V., Berlin (DE)
    Preisrichter Frank Brünsing, Matthias Burkart, Prof. Dr. Horst Hahn, Helmut Schmidt, Michael Schuster, Hermann Thoma, Prof. Ariane Waegner
    Aufgabe
    In der Gegenwart zeichnen sich gesellschaftliche Prozesse ab, die ein Ausbalancieren sozialer Ungleichheiten immer unwahrscheinlicher machen und die eine ersthafte Gefahr des Auseinandertriftens der Gesellschaft bedeuten, sowohl im globalen und nationalen, wie auch regionalen und lokalen Maßstab.
    Gesucht wird ein architektonischer Entwurf der die Menschen beschäftigt, der sie stoppt und nachdenken lässt.
    Leistungsumfang
    Der Wettbewerb soll den teilnehmenden Studenten Gelegenheit geben, eine realitätsbezogene, überschaubare Entwurfsaufgabe unter Beachtung städtebaulicher, kostengünstiger und ökologischer Erfordernisse zu lösen.

    Wesentliche Kriterien der Jurierung sind Qualität, Innovation und Prägnanz bzw. Relevanz der eingereichten Arbeiten bezüglich

    - Themenwahl/Recherche
    - Gestaltung/Visualisierung
    - Vermittlung/Dialektik

    Für die Bewältigung der Aufgaben können alle visuellen Darstellungstechniken und Bildmedien herangezogen werden, es soll aber ein in der Auswahl, Transformation und Präsentation der Information schlüssiges Gesamtkonzept erkennbar werden.
    Informationen

    http://www.vfa-architekten.de

    Um möglichst vielen Studentinnen und Studenten die Teinahme zu ermöglichen, haben wir uns entschieden, die Zugangsbeschränkungen zu lockern und den Wettbewerb als offenes Verfahren durchzuführen.

    Downloads 2012_11_07_Auslobung Architektur u Integration 3_pd.pdf
    Projektadresse DE-10785 Berlin
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 08.10.2012
Ergebnis veröffentlicht 16.04.2013
Zuletzt aktualisiert 14.02.2019
Wettbewerbs-ID 3-120247
Seitenaufrufe 6607

AKTUELLE ERGEBNISSE