loading

  • AT-5020 Salzburg
  • 08/2012
  • Ergebnis
  • (ID 3-120257)

Wohnen in Salzburg

Nichtoffener Realisierungswettbewerb
  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      LC4 architektur Wilhelm Lankmayer, Salzburg (AT)

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      Peter Aicher Landschaftsarchitekt, Bad Reichenhall (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Architekten
      Schwarzenbacher Struber Architekten, Salzburg (AT)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      FALLY+PARTNER ARCHITEKTEN ZT GMBH, Salzburg (AT)

      Beitrag ansehen



    • Lageplan Landschaftsarchitekten
      idealice landschaftsarchitektur, Wien (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      syntax architektur zt gmbh, Klosterneuburg (AT)

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      YEWO LANDSCAPES, Wien (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 06.08.2012 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb
    Berufsgruppen Architekten, Landschaftsarchitekten
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 8
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Generalplanerleistung
    Zulassungsbereich Verfahren ist regional begrenzt
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr gswb Gemeinnützige Salzburger Wohnbaugesellschaft mbH, Salzburg (AT)
    Betreuer SCHEIBER ARCHITEKTUR, Salzburg (AT)
    Preisrichter Prof. Susanne Burger, Josef Hohensinn, Peter Riepl [Vorsitz], Andreas Schmidbauer , Dr. Bernhard Kopf
    Aufgabe
    Erlangung von Vorentwürfen für den Neubau einer Wohnanlage, die den erforderlichen Qualitätskriterien der Wohnbauförderung für den geförderten Mietwohnbau entspricht, mit insgesamt ca. 168 barrierefreien Wohnungen mit ca. 102 WE auf Baufeld B = Strubergasse 44/46, 54/56, 64/66 sowie ca. 66 WE auf Baufeld F = Rudolf-Biebl-Straße 24 - 34 in Salzburg, auf Gst. Nr. 3382/16+338 /14+3382/13 (= B) und 3382/12+3382/17+3382/4 (= F), alle KG 56537 Salzburg, mit einer Bauplatzgesamtfläche von ca. 12.064 m².
    Die Realisierung der beiden Baufelder muss (zeitlich) unabhängig voneinander erfolgen, da die Bestandsobjekte im Baufeld F im Zuge der Bauführung Neubebauung Baufeld B noch erhalten (bewohnt) werden müssen.
    Der Freiraum der gesamten Strubersiedlung (Straßengeviert BF B, F, C, D, E + „Park") ist als "Freiraum Gesamtkonzept“ mit zu planen.
    Projektadresse R.-Biebl-Straße 24-34 / Strubergasse 44/46
    AT-5020 Salzburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht
Ergebnis veröffentlicht 13.02.2013
Zuletzt aktualisiert 06.06.2017
Wettbewerbs-ID 3-120257
Seitenaufrufe 1694

AKTUELLE ERGEBNISSE