loading
  • DE-40476 Düsseldorf
  • 01/2012
  • Ergebnis
  • (ID 3-124996)

Gemeindezentrum Evangelische Kreuz-Kirchengemeinde Düsseldorf - Umbau und Sanierung

Mehrfachbeauftragung
Diashow »
 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 23.01.2012 Entscheidung
    Verfahren Mehrfachbeauftragung
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 4
    Gebäudetyp Sakralbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Evangelische Kreuz-Kirchengemeinde, Düsseldorf (DE)
    Betreuer scheuvens + wachten plus planungsgesellschaft mbh, Dortmund (DE) Büroprofil
    Preisrichter Gudrun Gotthardt, Roland Lattka, Helmut Riemann , Brigitte Brühn, Bernd Wegerhoff, Elke Mohrenstecher, Bernd Windorf
    Aufgabe
    Die Kreuzkirche und die umgebenden Gebäude sind das Herzstück der evangelischen Kreuz-Kirchengemeinde in Düsseldorf, die hier die unterschiedlichsten Nutzungen, permanente und temporäre, untergebracht hat. Neben dem Gemeindebüro finden sich auch ein Familienzentrum mit Kindertagesstätte, eine Jugendetage, das Zentrum Plus für Ältere Mitbürger sowie Wohnungen für Mitarbeitende. In einem Verbindungsbau zwischen Kirche und Gemeindebüro sind eine Lebensberatung für Langzeitarbeitslose und eine Tierarztpraxis untergebracht.
    Zu den Veranstaltungen der Gemeinde zählen nicht nur Gottesdienste in der Kirche, sondern auch Treffen von unterschiedlichen Gruppen im großen oder im kleinen Saal, Feste, Konzerte, Versammlungen. Das Ensemble an der Kreuzkirche ist daher Zentrum nicht nur für die kirchliche Gemeinde, sondern für den ganzen Stadtteil.
    Die Räumlichkeiten, die der Gemeinde in und um die Kreuzkirche herum zur Verfügung stehen, decken sich heute nicht mehr mit dem Angebot, das den Menschen hier geboten werden soll. Der Gebäudebestand stammt aus dem Anfang der 1930er Jahre und entspricht funktional und wirtschaftlich nicht mehr den heutigen Standards. Durch behutsame Umbauarbeiten unter Berücksichtigung der Belange des Denkmalschutzes sollen die Räumlichkeiten attraktiver und in ihrer Funktion für die vielen Aktivitäten besser nutzbar gemacht werden.
    Gesetzte Teilnehmer • Lepel & Lepel Architektur, Innenarchitektur, Köln
    • modus.architekten, Potsdam / Düsseldorf
    • Birgit Schwarzkopf Architektur, Düsseldorf
    • Thelen Architekten, Düsseldorf
    Projektadresse Collenbachstraße 10
    DE-40476 Düsseldorf
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2011
Ergebnis veröffentlicht 13.11.2012
Zuletzt aktualisiert 03.12.2019
Wettbewerbs-ID 3-124996
Seitenaufrufe 1035

AKTUELLE ERGEBNISSE