loading
  • 10/2008
  • Ergebnis
  • (ID 3-12577)

Wohnhaus für Reportage in "Mein EigenHeim" gesucht! Gesucht werden ökologische Neubauten oder Altbausanierungen für eine Bauherren / Architekten-Reportage

Kurz-Bewerbung für Bauherren/Architekten-Reportage
 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 10/2008 Entscheidung
    Verfahren Kurz-Bewerbung für Bauherren/Architekten-Reportage
    Berufsgruppen Architekten, Private Bauherren
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Zulassungsbereich Deutschland
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr J. Fink Verlag GmbH & Co. KG, Ostfildern (DE)
    Aufgabe
    Die Gruppe Mein EigenHeim gibt die beiden Zeitschriften \"Mein EigenHeim\" und \"Wohnen & Leben\" heraus. Die Titel sind großteils inhaltsgleich und erreichen zusammen mit 2,2 Millionen Lesern die größte Auflage aller Wohn- und Gartenzeitschriften in Deutschland. In Zusammenarbeit mit competitionline werden für eine Reportage in beiden Zeitschriften ein neues Wohnhaus oder eine aktuelle Altbausanierung mit folgenden Eigenschaften gesucht:

    - Neubau oder Sanierung unter ökologischen Aspekten.
    Diese sollen sich nicht nur “hinter den Kulissen” abspielen, sondern in Außen- und Innenansichten sichtbar sein (zum Beispiel Holzfassade, Solaranlage, Lehmputz, Parkett- oder Linoleumboden...).
    - “Ökologie” soll sich nicht auf den Aspekt “Energiesparen” beschränken.
    - “Ökologie” soll zeitgemäß umgesetzt jedoch nicht zu abgehoben sein. Die breite Leserschaft soll mit dem Design angesprochen werden.
    - Die Baukosten des Neubaus dürfen 1750 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche nicht überschreiten. Insgesamt darf der Bau nicht mehr als 350.000 Euro gekostet haben.
    - Sanierung/Umbau: Es werden keine Vorgaben für die Sanierungskosten gemacht. Jedoch müssen sie für einen durchschnittlich verdienenden Haushalt erschwinglich sein.
    - Bewohner/Bauherr und die Architekten sollten offen sein für Telefon-Interviews und Fotos. Der Architekt erhält ein \"Bauschild\" im Rahmen der Reportage, auf dem Name, Anschrift und Internet-Adresse seines Büros abgedruckt werden.

    Die Reportagen haben einen Umfang von ca. 6-7 Seiten und stehen am Heftanfang. Die Reportagen müssen exklusiv sein. Das heißt, die Objekte dürfen bislang nicht veröffentlicht worden sein. Nach einer Veröffentlichung in Mein EigenHeim/Wohnen & Leben darf innerhalb von 6 Monaten keine weitere Veröffentlichung erfolgen. Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf eine Veröffentlichung.
    Informationen

    competitionline öffnet durch die Zusammenarbeit mit "Mein EigenHeim" einen weiteren PR-Kanal für Architekten. Das Motto "Architekten - hinein in die Bauherren-Zeitschriften!" gehört ab sofort zum Programm unserer Plattform. (Die Redaktion)

    Die Bewerbung erfolgt über das Formular im Bewerber-Bereich. Bei der Bewerbung geht es weniger um eine fix und fertige Präsentation, sondern vielmehr um einen ersten Eindruck, den „Mein EigenHeim“ für die Auswahl des Projektes benötigt. Bitte lesen Sie zur Vorbereitung der Bewerbung den PDF-Leitfaden.

    Downloads Leitfaden_Online_Bewerbung_12577.pdf
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.

  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht
Ergebnis veröffentlicht 23.06.2008
Zuletzt aktualisiert 21.08.2012
Wettbewerbs-ID 3-12577
Seitenaufrufe 4223

AKTUELLE ERGEBNISSE