loading

  • DE-67677 Enkenbach - Alsenborn
  • 06/2008
  • Ergebnis
  • (ID 3-13112)

Errichtung einer Rad- und Fußgängerbrücke

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Rad- und Fußgängerbrücke Enkenbach-Alsenborn Architekten
      Heinrich Lessing Architekten, Mainz (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Aufgang Bahnhofseite Architekten
      bayer | uhrig Architekten, Kaiserslautern (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      AV1 Architekten GmbH Dujmovic Schanné Urig, Kaiserslautern (DE), Berlin (DE), Münster (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 06/2008 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb
    Berufsgruppen Architekten
    Gebäudetyp Verkehr
    Zulassungsbereich EWR
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Ortsgemeninde Enkenbach-Alsenborn, Enkenbach (DE)
    Betreuer Lahmé + Architekten, Kaiserslautern (DE)
    Preisrichter Ernst Wolfgang Eichler, Prof. Horst Ermel [Vorsitz], Dr. Rolf Wörner
    Aufgabe
    Im Rahmen der geplanten Ortsumgehungsstraße in Enkenbach-Alsenborn ist die Schließung des schienengleichen Bahnübergangs zwischen den Ortsgemeinden Enkenbach und Alsenborn notwendig. Als Ersatzmaßnahme für die fußläufige Verbindung zwischen den zwei Ortsteilen ist im Bereich des Bahnhofs eine Rad- und Gehwegüberfüh-rung geplant.
    Informationen
    Gesetzte Teilnehmer 1. AV1 Architekten, Kaiserslautern mit Werner Sobek + Partner

    2. Bayer & Uhrig Architekten, Kaiserslautern mit Jürgen Graf, Schwäbisch-Gmünd

    3. Becker&Ritzmann Architekten, Neustadt mit Dieter Weigand

    4. Förster & Förster Architekten, Bad Kreuznach mit Hubert Verheyen

    5. Heinrich Lessing, Mainz mit Thomas Bassier

    6. Voß & Kamp u. Partner GmbH, Kaiserslautern

    7. Architekturbüro Jaen-Jacques Zimmermann, Darmstadt mit Peter Hand, Hochspeyer
    Projektadresse DE-67677 Enkenbach - Alsenborn
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.

  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige