loading

  • DE-60433 Frankfurt/Main
  • 12/2008
  • Ergebnis
  • (ID 3-13835)

Städtebauliche Neuordnung im Bereich Frankfurter Berg

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Dierks Blume Nasedy Architekten BDA, Darmstadt (DE), Frankfurt am Main (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      stadt landschaft plus Landschaftsarchitekten GmbH, Karlsruhe (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • lageplan Stadtplaner
      AG5 Architekten + Stadtplaner PartGmbB, Darmstadt (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 12/2008 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 5
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Auslober/Bauherr Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main (DE), GWH Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH Hessen, Frankfurt am Main (DE), Kassel (DE)
    Betreuer BSMF - Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung mbH, Frankfurt am Main (DE)
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbs ist eine Freiflächenplanung mit der Ausbildung einer Quartiersmitte, ein Entwurf für dezentrale Parkierungsanlagen, ein Entwurf für Wohnungsbauten.
    Gesetzte Teilnehmer 1. Braun und Voigt, Frankfurt/Main
    2. Dierks Blume Nasedy, Darmstadt
    3. Architekten ABS, Frankfurt/Main
    4. P. Karle / R. Buxbaum, Darmstadt
    5. AG 5 Dipl.-Ingenieure Architekten, Darmstadt
    Projektadresse Frankfurter Berg
    DE-60433 Frankfurt/Main
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige