loading

  • DE-71332 Waiblingen
  • 04/2009
  • Ergebnis
  • (ID 3-14892)

Neugestaltung der Ortsmitte Waiblingen-Neustadt

offener städtebaulicher Ideenwettbewerb GRW
  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Martin Bühler, Atelier Wolfshof Architekten, Weinstadt (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Blick von Osten auf das neue Rathaus Landschaftsarchitekten
      HAHN HERTLING VON HANTELMANN, Berlin (DE), Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      Florian Clarmann Architektur, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      Wolfgang Wagner Architektur, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

  • 4. Preis

    maximieren

    • Blick aus der Froschgasse Richtung Rathausplatz Architekten
      Steiner Weißenberger Architekten, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      GIP Ingenieure GmbH, Herrnburg (DE)

      Beitrag ansehen



  • 5. Preis

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Architekten
      Prof. Dieter Faller, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      f m b architekten bda - Norman Binder, Andreas-Thomas Mayer, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



  • Ankauf

    maximieren

  • Ankauf

    maximieren

  • Ankauf / Sonderankauf

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 04/2009 Entscheidung
    Verfahren offener städtebaulicher Ideenwettbewerb GRW
    Berufsgruppen Architekten und Arbeitsgemeinschaften von Architekten mit Garten- und Landschaftsarchiteken und/oder Stadtplanern
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Zulassungsbereich EWR, Land Baden-Württemberg
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 42.000 EUR inkl. USt.
    Gebühren 50,00 EUR
    Auslober/Bauherr Stadt Waiblingen, Waiblingen (DE)
    Betreuer Wilfried Borchers, Sindelfingen (DE)
    Preisrichter Angela Bezzenberger, Gabriele D´Inka, Karl Haag, Prof. Lutz Hachenberg, Peter Halmburger, Prof. Hans Dieter Kaiser [Vorsitz], Birgit Priebe
    Kammer Architektenkammer Baden-Württemberg
    Aufgabe
    Wettbewerbsaufgabe ist die Vorbereitung der städtebaulichen, funktionalen und gestalterischen Neuordnung des Wettbewerbsgebiets in der Ortsmitte von Waiblingen Neustadt. Gegenstand des Wettbewerbs sind Ideen und Planungen zur Gestaltung der Verkehrs- und Freiflächen sowie Vorschläge für Neubau oder Erhalt des Rathauses und für ergänzende Nutzungen.
    Informationen

    Nähere Informationen zur Auslobung finden Sie ab dem 02.01.2009 im Internet unter
    www.waiblingen.de/sixcms/detail.php?id=18599

    Downloads Anzeigentext Medien.pdf
    Projektadresse DE-71332 Waiblingen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht
Ergebnis veröffentlicht 14.04.2009
Zuletzt aktualisiert 09.11.2019
Wettbewerbs-ID 3-14892
Seitenaufrufe 9450

AKTUELLE ERGEBNISSE