loading
Auszeichnung in Gold, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser: Neun Auszeichnungen in Gold Diashow Neun Auszeichnungen in Gold

  • DE-40217 Düsseldorf
  • 06/2014
  • Ergebnis
  • (ID 3-163135)

best architects 15

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • Auszeichnung in Gold, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung in Gold, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umbau Chesa Gabriel, Samedan


  • Auszeichnung in Gold, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Bruggerberg - Neubau Terrassenwohnungen, Brugg


  • Auszeichnung in Gold, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Alterswohnungen Sonnenhof, Wil


  • Auszeichnung in Gold, Gewerbe- und Industriebauten

    maximieren

  • Auszeichnung in Gold, Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung in Gold, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Schlesisches Museum Katowice, Katowice


  • Auszeichnung in Gold, Sonstige Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Park-Garage, Bodensee


  • Auszeichnung in Gold, Innenausbau

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      BOX 117, Berlin


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Hofhaus Niederweng, St. Georgen


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Haus am Froschberg, Linz


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Family house in Confignon, Confignon


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Chalet LA PEDEVILLA Pliscia 13, Enneberg


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Ein Gartenpavillon in Zürich, Zürich


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Projekt in Planung
      Haus Iseli, Venthône


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Haus Mabillard, Grimisuat


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • west Realisiertes Projekt
      Neubau Einfamilienhaus Oberlunkhofen, Oberlunkhofen


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Langhäuser im Hofgut Hafnerleiten, Bad Birnbach


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Einfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohnhaus Beckmanngasse,Wien, Wien


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      ch39 – Neubau eines Wohnhauses, Berlin


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Mehrfamilienhaus Segantini, Zürich


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohn- und Geschäftsgebäude Thalbachgasse 4, Bregenz


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohnsiedlung Dollikerstrasse, Meilen


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      5 case a barbengo, Lugano


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Foto by Gustav Willeit Realisiertes Projekt
      Pfarrmessnerhaus, Sterzing


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Perspektive Wehntalerstrasse Realisiertes Projekt
      Areal Frieden, Zürich-Affoltern


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Logements à Rovéréaz, Lausanne


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Nordfassade Realisiertes Projekt
      Mehrgenerationenhaus Haus am Park, Binningen


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      City Gate Haus D, Basel


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Meilen Monolith 1, Meilen


  • Auszeichnung, Wohnungsbau / Mehrfamilienhäuser

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohnhäuser an der alten Stadtmauer Berlin, Berlin


  • Auszeichnung, Büro- und Verwaltungsbauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Raiffeisenbank, Untersiggenthal


  • Auszeichnung, Büro- und Verwaltungsbauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Neubau IVB Betriebsdienstgebäude, Innsbruck


  • Auszeichnung, Büro- und Verwaltungsbauten

    maximieren

    • Aussenansicht Realisiertes Projekt
      Büro- und Wohnhaus Laur-Park, Brugg


  • Auszeichnung, Gewerbe- und Industriebauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Bauhaus Fachzentrum, Bremen


  • Auszeichnung, Gewerbe- und Industriebauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Bavaria Studio, München


  • Auszeichnung, Gewerbe- und Industriebauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Produktions- und Bürogebäude Textilmacher, München


  • Auszeichnung, Gewerbe- und Industriebauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Kindertagesstätte Alzey, Alzey


  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Cycle d'orientation du Haut-Lac, Vouvry, Vouvry


  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Josefine Kramer Haus, Tettnang


  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Sporthalle St. Martin, Villach


  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Blick von Nordwest auf MRT-Labor und Observatorium Realisiertes Projekt
      Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Berlin


  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Ganztagsbetreuung Realschule, Zusmarshausen


  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      École Steiner a Bois-Genoud, Crissier


  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Öffentliche Bauten

    maximieren

    • Südseite mit Freianlagen Realisiertes Projekt
      Neubau Blaue Kita, Monheim


  • Auszeichnung, Sonstige Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Bilder in der Landschaft I Neubau Himmelsleiter Naturschutzgroßprojekt Waldnaabaue, Tirschenreuth


  • Auszeichnung, Sonstige Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Sonstige Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Sonstige Bauten

    maximieren

  • Auszeichnung, Sonstige Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Tierbeobachtungspavillon Tierpark Dählhölzli, Bern


  • Auszeichnung, Sonstige Bauten

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umbau Stiftsplatz des Klosters Neustift, Vahrn


  • Auszeichnung, Innenausbau

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Erweiterung Hotel Shanghai Essen, Essen


  • Auszeichnung, Innenausbau

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Gamsei, München


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 06/2014 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Architekten (Innenarchitekten), Ingenieure/ Fachplaner
    Teilnehmer Bewerber: 415
    Art der Leistung Auszeichnung
    Zulassungsbereich Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Südtirol und Luxemburg
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr zinnobergruen gmbh, Düsseldorf (DE)
    Preisrichter Prof. Donatella Fioretti, Niklaus Graber, Martin Lesjak
    Aufgabe
    Zum neunten Mal wird die Auszeichnung »best architects« für herausragende architektonische Leistung vergeben. Zu diesem Anlass werden alle Architekten bzw. Architekturbüros aus dem deutschsprachigen Raum, welche Projekte auf höchstem Qualitätsniveau realisiert haben, aufgefordert, ihre Projekte zum Wettbewerb »best architects 15« einzureichen. Die Anmeldung ist in diesem Jahr ausschließlich online unter www.bestarchitects.de möglich. Die unabhängige internationale Jury wird die besten Arbeiten auswählen und mit der Auszeichnung »best architects 15« prämieren. Besonders herausragende Projekte erhalten die Auszeichnung »best architects 15« in gold.

    Der »best architects Award« ist eine unabhängige Auszeichnung die jährlich herausragende architektonische Leistungen prämiert und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht. Durch die stetig ansteigende Zahl an Teilnehmern und die sehr hohe Qualität der eingereichten Arbeiten, hat sich der Award zu einem wichtigen Ereignis in der deutschsprachigen Architekturszene entwickelt. Nicht zuletzt durch die aufwendige Publikation, die alle prämierten Projekte ausführlich dokumentiert, bietet der Award potentiellen Bauherren Orientierung und trägt zu einem baukulturellen Diskurs bei. Den prämierten Architekten bzw. Architekturbüros bietet die Auszeichnung die Chance sich im Markt zu differenzieren und positioniert sie an der Spitze der internationalen Architekturszene.
    Informationen

    Anmeldung und Informationen unter www.bestarchitects.de

    Adresse des Bauherren DE-40217 Düsseldorf
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • A U S L O B U N G | W E T T B E W E R B

      Düsseldorf, 4. März 2014
      Start der Auslobung »best architects 15« Award

      • Abgabe der Wettbewerbsbeiträge bis 23. Mai 2014
      • Anmeldung und Informationen unter www.bestarchitects.de

      Ab heute startet die Auslobung zum »best architects 15« Award. Bis zum 23. Mai 2014 können Architekten bzw. Architekturbüros aus dem deutschsprachigen Raum Ihre Projekte unter www.bestarchitects.de anmelden. Zugelassen sind Projekte, die nach dem 1.1.2009 fertiggestellt wurden.

      Anlass Zum neunten Mal wird die Auszeichnung »best architects« für herausragende architektonische Leistung vergeben. Zu diesem Anlass werden alle Architekten bzw. Architekturbüros aus dem deutschsprachigen Raum, welche Projekte auf höchstem Qualitätsniveau realisiert haben, aufgefordert, ihre Projekte zum Wettbewerb »best architects 15« einzureichen. Die Anmeldung ist in diesem Jahr ausschließlich online unter www.bestarchitects.de möglich. Die unabhängige internationale Jury wird die besten Arbeiten auswählen und mit der Auszeichnung »best architects 15« prämieren. Besonders herausragende Projekte erhalten die Auszeichnung »best architects 15« in gold.

      Der »best architects Award« ist eine unabhängige Auszeichnung die jährlich herausragende architektonische Leistungen prämiert und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht. Durch die stetig ansteigende Zahl an Teilnehmern und die sehr hohe Qualität der eingereichten Arbeiten, hat sich der Award zu einem wichtigen Ereignis in der deutschsprachigen Architekturszene entwickelt. Nicht zuletzt durch die aufwendige Publikation, die alle prämierten Projekte ausführlich dokumentiert, bietet der Award potentiellen Bauherren Orientierung und trägt zu einem baukulturellen Diskurs bei. Den prämierten Architekten bzw. Architekturbüros bietet die Auszeichnung die Chance sich im Markt zu differenzieren und positioniert sie an der Spitze der internationalen Architekturszene.

      Wettbewerbsart Award | Auszeichnung

      Zulassungsbereich Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Südtirol, Luxemburg

      Teilnahmeberechtigt Architekten (Innenarchitekten), Ingenieure/ Fachplaner mit Sitz in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Südtirol und Luxemburg.

      Wettbewerbsleistung Zum Wettbewerb zugelassen sind realisierte Bauwerke, die nach dem 01.01.2009 fertiggestellt worden sind.

      Jury Die Beurteilung der Arbeiten erfolgt durch eine unabhängige internationale Jury, der folgende Personen angehören:
      > Prof. Donatella Fioretti, Bruno Fioretti Marquez Architekten, Berlin / D
      > Niklaus Graber, Graber und Steiger Architekten, Luzern / CH
      > Martin Lesjak, INNOCAD Architektur, Graz / A

      Kategorien
      • Wohnungsbau
      • Büro- und Verwaltungsbau
      • Gewerbe- und Industriebau
      • Öffentliche Bauten
      • Sonstige Bauten
      • Innenausbau

      Auszeichnungen Allen prämierten Architekten bzw. Architekturbüros wird die Auszeichnung »best architects 15« verliehen. Die Projekte werden anschließend in der international erscheinenden Publikation »best architects 15« veröffentlicht und durch begleitende Presseaktivitäten einem breiten Publikum präsentiert. Die jeweils besten Arbeiten einer Kategorie erhalten die Auszeichnung »best architects 15« in gold. Die Anzahl der Prämierungen ist abhängig von der Qualität der eingereichten Projekte und wird von der Jury festgelegt.

      Auslober Initiator des Awards „best architects 15“ ist „zinnobergruen“ – Agentur für Unternehmenskommunikation.

      Teilnahmegebühr Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei.

      Kosten bei Auszeichnung Bei Prämierung eines Projekts sind für das Winner Package »best architects 15« die Kosten in Höhe von 1.600,- EUR, zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer, vom Teilnehmer zu tragen. Die Kosten beinhalten u.a. die 4-seitige Veröffentlichung im Buch »best architects 15« und auf der Website www.bestarchitects.de, die unbegrenzte Nutzung des Labels, Pressearbeit, etc. Jeder prämierte Teilnehmer erhält ein Freiexemplar der Publikation und eine Urkunde.

      Termine
      Abgabetermin: bis 23. Mai 2014 (Poststempel)
      Jurysitzung: 10./11. Juni 2014
      Bekanntgabe der Prämierungen: 19. Juni 2014
      Erscheinungstermin der Publikation: November 2014

       

      Einreichung
      Die Wettbewerbsbeiträge sind bis zum 23. Mai 2014 einzureichen bei:
      zinnobergruen gmbh | Bärbel Muhlack | Fürstenwall 79 |
      40217 Düsseldorf | Deutschland

      Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Tobias Schwarzer:
      +49 (0)211 99 45 94 97 | MjE3XFBYWy9RVGJjUGFSV1hjVFJjYh1TVBVdUWJfKg==

  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 04.03.2014
Ergebnis veröffentlicht 30.06.2014
Zuletzt aktualisiert 15.09.2016
Wettbewerbs-ID 3-163135
Seitenaufrufe 6629





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige