loading

  • DE-84416 Taufkirchen
  • 02/2015
  • Ergebnis
  • (ID 3-193003)

Ortsmitte

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten, Stadtplaner
      SEP Jochen Baur Architekten + Stadtplaner, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 13.02.2015 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 7
    Tatsächliche Teilnehmer: 7
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 38.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Gemeinde Taufkirchen, Taufkirchen (DE)
    Betreuer Zwischenräume Architekten + Stadtplaner GmbH, München (DE) Büroprofil, Uwe Graf Architekt, München (DE)
    Preisrichter Bernhard Landbrecht [Vorsitz], Helmut Miller, Prof. Karin Schmid, Michael Wimmer , Christian Metzner, Franz Hofstetter, Dr. Christoph Puschmann, Josef Stummer, Konrad Karbaumer
    Kammer Bayerische Architektenkammer (Reg.-Nr.: 2014/11.22)
    Aufgabe
    In der Ortsmitte der Gemeinde Taufkirchen stehen auf wichtigen zentralen Grundstücken Eigentümerwechsel an. Um die damit verbundenen Chancen für den Ort zu nutzen, möchte die Gemeinde vorab die Handlungsspielräume im Sinne einer positiven Ortsentwicklung auf diesen Grundstücken ausloten.
    Als Ziele für die Neuplanungen zur Aufwertung dieses Bereichs sind hier zu nennen:
    - die Verbesserung des Ortsbildes
    - die Belebung der Ortsmitte durch Versorgungs- und Aufenthaltsangebote
    - Angebote für ein hochwertiges und barrierefreies Wohnen im Ortskern
    - die Verbesserung der bestehenden Grün- und Landschaftselemente und Aufenthaltsbereiche sowie ihrer Zugänglichkeit
    - die Verbesserung der Freibereiche im Umgriff um die Schule und die Harmonisierung der baulichen Gestaltung
    - die Durchlässigkeit des Gebietes für Fußgänger
    - Verbesserung der Fahrerschließung (Regelung Zufahrt Parkplätze, Anlieferung Mehrzweckhalle)
    - Berücksichtigung der Lärmbelastungen und weitgehende Immissionsminderungen für Aufenthaltsräume
    - Berücksichtigung möglicher Geruchsbelästigung zum Erhalt der bestehenden Nutzung (Metzgerei)
    Für die Umsetzung des ausgewählten Entwicklungskonzeptes möchte die Gemeinde einen Bebauungsplan aufstellen und damit auch Rechtssicherheit für die zukünftigen neuen Eigentümer schaffen.
    Gesetzte Teilnehmer 1) von Angerer, München
    2) L7, Staebe, Stiglbrunner, Zankl München
    3) Weber Molenaar, Gräfelfing
    4) SEP, Baur, Deby München
    5) Krieger Architekten, Samerberg
    6) Färber, München
    7) Anger und Groh, Erding
    Ausstellung Die Ausstellung findet bis 31. März 2015 im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Rathausplatz 1,
    84416 Taufkirchen (Vils)
    während der allgemeinen Öffnungszeiten statt.
    Projektadresse DE-84416 Taufkirchen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2014
Ergebnis veröffentlicht 04.03.2015
Zuletzt aktualisiert 30.09.2019
Wettbewerbs-ID 3-193003
Seitenaufrufe 1917





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige