loading

  • CH-9533 Kirchberg SG, CH-9533 Kirchberg SG
  • 01/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-193807)

Neubau Werkhof und Bürogebäude rwt Regionalwerk Toggenburg AG

Nichtoffener Wettbewerb
Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 28.01.2016 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 16
    Tatsächliche Teilnehmer: 13
    Gebäudetyp Büro-, Verwaltungsbauten / Gewerbe-, Industriebauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Zulassungsbereich GPA/ GATT, Welthandelsorganisation WTO
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 150.000 CHF zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr rwt Regionalwerk Toggenburg AG
    Betreuer ERR Raumplaner AG, Herisau (CH), St.Gallen (CH)
    Preisrichter Helmut Dietrich, Monika Pearson , Marilene Holzhauser, Carlos Martinez, Rudenz Egli, Christoph Häne, Andreas Jossi
    Aufgabe
    rwt Regionalwerk Toggenburg AG mit Sitz in Kirchberg SG versorgt über 12'000 Kunden in der Region des unteren Toggenburgs mit Wasser-, Strom- und Kommunikationsdienstleistungen.
    Der heutige Werkhof von rwt Regionalwerk Toggenburg AG befindet sich nahe des Ortszentrums von Kirchberg und vermag die Raumbedürfnisse des Betriebs nicht mehr zu befriedigen. Um den zukünftigen Anforderungen an einen modernen Werkhof gerecht zu werden, hat sich rwt Regionalwerk Toggenburg AG für einen neuen Unternehmensstandort im Industriegebiet von Bazenheid (Kirchberg SG) entschieden. Mit dem Wettbewerb wird ein innovatives Projekt für einen neuen Werkhof und ein Bürogebäude gesucht, das effizientere Betriebsabläufe ermöglicht und das Unternehmen auch nach aussen repräsentiert.
    Leistungsumfang
    • Situationsplan mit Umgebungsgestaltung (1:500)
    • Grundrisse, Fassaden, Schnitte (1:200)
    • Fassadenschnitt (1:20)
    • Schema des organisatorischen und innerbetrieblichen Konzepts
    • Erläuterungsbericht
    Projektadresse CH-9533 Kirchberg SG
    Projektadresse CH-9533 Kirchberg SG
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • 16.03.2015|Projekt-ID 124022|Meldungsnummer 859053|Wettbewerbe

      Wettbewerb

       
      Publikationsdatum Kantonales Amtsblatt
        SG  16.03.2015
      Publikationsdatum Simap : 16.03.2015


       

      1. Auftraggeber

      1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

      Bedarfsstelle/Vergabestelle : rwt Regionalwerk Toggenburg AG
      Beschaffungsstelle/Organisator : ERR Raumplaner AG (Organisator),  zu Hdn. von Sarina Hablützel, Kirchgasse 16,  9004  St.Gallen,  Schweiz,  Telefon:  +4171 227 62 62,  E-Mail:  MTNwXm9ma14rZV5faXJicXdiaT1ib28rYGU=,  URL www.err.ch
       

      1.2 Teilnahmeanträge sind an folgende Adresse zu schicken

      ERR Raumplaner AG (Organisator),  zu Hdn. von Sarina Hablützel, Kirchgasse 16,  9004  St.Gallen,  Schweiz,  Telefon:  +4171 227 62 62,  E-Mail:  MjIwX01eVVpNGlRNTlhhUWBmUVgsUV5eGk9U

      1.4 Schlusstermin für die Einreichung der Teilnahmeanträge

      Datum : 17.04.2015  Uhrzeit: 15:00
      Spezifische Fristen und Formvorschriften :   Alle Bewerbungsunterlagen sind digital auf Konkurado (www.konkurado.ch/wettbewerb/neubau_rwt) und in Papierform abzugeben.

      1.5 Typ des Wettbewerbs


      Projektwettbewerb

      1.6 Art des Auftraggebers

      Andere Träger kommunaler Aufgaben

      1.7 Verfahrensart

      Selektives Verfahren 

      1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag

      Ja 

      2. Wettbewerbsobjekt

      2.1 Art der Wettbewerbsleistung

      Architekturleistung

      2.2 Projekttitel des Wettbewerbes

      Neubau Werkhof und Bürogebäude rwt

      2.4 Gemeinschaftsvokabular

      CPV:   71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros

      2.5 Projektbeschrieb

      rwt Regionalwerk Toggenburg AG mit Sitz in Kirchberg SG versorgt über 12´000 Kunden in der Region des unteren Toggenburgs mit Wasser-, Strom- und Kommunikationsdienstleistungen. 
      Der heutige Werkhof von rwt Regionalwerk Toggenburg AG befindet sich nahe des Ortszentrums von Kirchberg und vermag die Raumbedürfnisse des Betriebs nicht mehr zu befriedigen. Um den zukünftigen Anforderungen an einen modernen Werkhof gerecht zu werden, hat sich rwt Regionalwerk Toggenburg AG für einen neuen Unternehmensstandort im Industriegebiet von Bazenheid (Kirchberg SG) entschieden. Mit dem Wettbewerb wird ein innovatives Projekt für einen neuen Werkhof und ein Bürogebäude gesucht, das effizientere Betriebsabläufe ermöglicht und das Unternehmen auch nach aussen repräsentiert.

      2.6 Realisierungsort

      Kirchberg SG

      2.7 Aufteilung in Lose?

      Nein

      2.8 Werden Varianten zugelassen?

      Nein
       

      2.9 Werden Teilangebote zugelassen?

      Nein
       

      2.10 Realisierungstermin

       
      Bemerkungen : Geplante Planungs- und Bautermine
      Sommer 2016Einreichen des Baugesuchs
      Ende 2017Bezug

      3. Bedingungen

      3.1 Generelle Teilnahmebedingungen

      gemäss Wettbewerbsprogramm

      3.5 Projektgemeinschaften

      gemäss Wettbewerbsprogramm

      3.7 Eignungskriterien

      aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.8 Geforderte Nachweise

      aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

      3.9 Entscheidkriterien

      aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.10 Bedingungen für den Erhalt der Teilnahmeunterlagen

      Kosten: keine 

      3.11 Anzahl max. zugelassener Teilnehmer

      Bemerkungen : Aus den Bewerbungen werden zur Abwicklung eines wirtschaftlichen Vergabeverfahrens aufgrund der Eignungskriterien und der Referenzen ca. 12 - 15 Teilnehmer für den Projektwettbewerb eingeladen.

      3.12 Vorgesehener Termin für die Bestimmung der ausgewählten Teilnehmer

      29.04.2015

      3.13 Vorgesehene Frist für die Einreichung des Angebotes

      18.09.2015

      3.14 Sprachen für Teilnahmeanträge

      Deutsch

      3.16 Bezugsquelle für Teilnahmeunterlagen zur Präqualifikation

      zu beziehen von folgender Adresse:
      Wettbewerbsplattform Konkurado (www.konkurado.ch/wettbewerb/neubau_rwt), -,  -  -,  Schweiz,  URL www.konkurado.ch/wettbewerb/neubau_rwt
      Teilnahmeunterlagen für die Präqualifikation sind verfügbar ab : 16.03.2015
      Sprache der Teilnahmeunterlagen :  Deutsch 
      Weitere Informationen zum Bezug der Teilnahmeunterlagen :   Der Wettbewerb wird über die Plattform Konkurado (www.konkurado.ch) abgewickelt. Konkurado informiert über künftige und abgeschlossene Architektur- und Ingenieurwettbewerbe des öffentlichen und privaten Beschaffungswesens in der Schweiz. Die Plattform ist ein Werkzeug, das die vollständige Abwicklung von Wettbewerbsverfahren (Programmerstellung, Ausschreibung, Veröffentlichung etc.) erlaubt. Die Teilnahmebewerbung, die Ausgabe der Ausschreibungs- und Wettbewerbsunterlagen sowie die Abgabe der Projekte erfolgen sowohl digital über die Plattform als auch in Papierform. Der direkte Link zum Wettbewerb lautet: www.konkurado.ch/wettbewerb/neubau_rwt.

      4. Andere Informationen

      4.1 Namen der Mitglieder und der Ersatzleute der Jury sowie allfälliger Experten

      gemäss Wettbewerbsprogramm

      4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?


      Ja

      4.3 Gesamtpreissumme

      CHF 150'000.- (exkl. MwST.)

      4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?


      Nein

      4.5 Anonymität

      Ja

      4.6 Art und Umfang der gemäss Wettbewerbsprogramm zu vergebenden weiteren planerischen Aufträge oder Zuschläge

      gemäss Wettbewerbsprogramm

      4.7 Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörige Länder

      gemäss Wettbewerbsprogramm

      4.8 Besondere Bedingungen des Wettbewerbsverfahrens

      gemäss Wettbewerbsprogramm

      4.10 Offizielles Publikationsorgan

      Amtsblatt des Kantons St.Gallen

      4.11 Rechtsmittelbelehrung

      Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons St.Gallen, Spisergasse 41, 9001 St.Gallen, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

      Concours (résumé)

      1. Pouvoir adjudicateur

      1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur

      Service d'achat/Entité adjudicatrice: rwt Regionalwerk Toggenburg AG
      Service organisateur/Entité organisatrice: ERR Raumplaner AG (Organisator), à l'attention de  Sarina Hablützel,  Kirchgasse 16,  9004  St.Gallen,  Suisse,  Téléphone:  +4171 227 62 62,  E-mail:  MjE3YlBhWF1QHVdQUVtkVGNpVFsvVGFhHVJX,  URL www.err.ch

      1.2 Obtention des documents de participation pour la phase de sélection

      à l'adresse suivante:
      Nom: Wettbewerbsplattform Konkurado (www.konkurado.ch/wettbewerb/neubau_rwt),  -,  -  -,  Suisse,  URL www.konkurado.ch/wettbewerb/neubau_rwt
       

      2. Objet du concours

      2.1 Titre du projet du concours

      Neubau Werkhof und Bürogebäude rwt

      2.2 Description du projet

      rwt Regionalwerk Toggenburg AG mit Sitz in Kirchberg SG versorgt über 12´000 Kunden in der Region des unteren Toggenburgs mit Wasser-, Strom- und Kommunikationsdienstleistungen. 
      Der heutige Werkhof von rwt Regionalwerk Toggenburg AG befindet sich nahe des Ortszentrums von Kirchberg und vermag die Raumbedürfnisse des Betriebs nicht mehr zu befriedigen. Um den zukünftigen Anforderungen an einen modernen Werkhof gerecht zu werden, hat sich rwt Regionalwerk Toggenburg AG für einen neuen Unternehmensstandort im Industriegebiet von Bazenheid (Kirchberg SG) entschieden. Mit dem Wettbewerb wird ein innovatives Projekt für einen neuen Werkhof und ein Bürogebäude gesucht, das effizientere Betriebsabläufe ermöglicht und das Unternehmen auch nach aussen repräsentiert.

      2.3 Vocabulaire commun des marchés publics

      CPV:   71200000 - Services d'architecture

      2.4 Délai pour le dépôt de la demande de participation au marché

       
      Date :   17.04.2015
       
      Heure :   15:00
       
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige