loading

  • DE-19053 Schwerin
  • 06/2009
  • Ergebnis
  • (ID 3-20048)

Marienplatz, Schwerin

Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Perspektive Marienplatz Landschaftsarchitekten
      WES LandschaftsArchitektur Schatz Betz Kaschke Wehberg-Krafft Rödding, Hamburg (DE), Oyten (DE), Berlin (DE), Düsseldorf (DE), Shanghai (CN) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Perspektive Landschaftsarchitekten
      Hans-Hermann Krafft, Berlin (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Ingenieure / Fachplaner
      VIA Beratende Ingenieure, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      arbos Freiraumplanung GmbH, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      Stutz + Winter architekten und stadtplaner, Schwerin (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      Marek Jahnke Landschaftsarchitekt, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      Tom Knoche, Dargun (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 06/2009 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb
    Berufsgruppen Architekten, Verkehrsplaner, Landschaftsarchitekten
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 12
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Zulassungsbereich Verfahren ist regional begrenzt, Bereich Mecklenburg-Vorpommern, insbesondere Kammergruppen Schwerin und Rostock
    Sprache Deutsch
    Betreuer BHF Bendfeldt Herrmann Franke LandschaftsArchitekten GmbH, Kiel (DE), Schwerin (DE) Büroprofil
    Preisrichter Marcel Adam, Dr. Wolfram Friedersdorff, Hubert Maus, Joachim Tenkhoff, Andreas Webersinke
    Kammer Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern (Reg.-Nr.: 11/2009)
    Aufgabe
    Anlass des Wettbewerbes ist die Sanierung und Aufwertung der Oberflächengestaltung des Marienplatzes in Schwerin. Mit der Sanierung wird angestrebt, die öffentlichen Platz- und Verkehrsbereiche im Stadtzentrum im Zuge der Baumaßnahme "Marienplatz-Galerie" nachhaltig aufzuwerten.
    Gesetzte Teilnehmer - WES Landschaftsarchitekten, Hamburg
    - TGP Landschaftsarchitekten, Lübeck
    - Ando Yoo Landschaftsarchitekt, Hamburg
    - Marek Jahnke Landschaftsarchitekt, Berlin
    - Noack Landschaftsarchitekten, Dresden
    Projektadresse Marienplatz
    DE-19053 Schwerin
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige