loading
1. Preis: Modellfoto, © SOLID architecture ZT GmbH Diashow Modellfoto, © SOLID architecture ZT GmbH

  • AT-6020 Innsbruck, AT-6020 Innsbruck
  • 11/2015
  • Ergebnis
  • (ID 3-204355)

Erweiterung und Funktionssanierung des BG/BRG Sillgasse (Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium)

Offener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Modellfoto Architekten
      SOLID architecture, Wien (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Atelier Thomas Pucher ZT GmbH, Graz (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      Caramel architekten, Wien (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      MEGATABS architekten ZT GmbH, Wien (AT), Salzburg (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      Poos Isensee Architekten, Hannover (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 04.11.2015 Entscheidung
    Verfahren Offener Realisierungswettbewerb
    Teilnehmer Bewerber: 82
    Tatsächliche Teilnehmer: 81 (= 99% der Bewerber)
    Gebäudetyp Schulen
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Tragwerksplanung / Generalplanerleistung / Technische Ausrüstung
    Zulassungsbereich EU
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 98.000 EUR zzgl. USt.
    Gebühren 50,00 EUR
    Baukosten 18.450.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.h., Wien (AT), Wien (AT)
    Betreuer florian lutz . daniela amann . architekten, Innsbruck (AT)
    Preisrichter Ernst Beneder, Bernhard Falbesoner, Hemma Fasch, Susanne Fritzer [Stellvertreterin], Philipp Heinricher [Stellvertreter], Harald Höller, Prof. Elsa Prochazka [Vorsitz], Erika Schmeissner-Schmid, Fritz Seda, Bernd Wiltschek , Dr. Wolfgang Souczek, Dr. Reinhold Raffler, Stadtrat Mag. Gerhard Fritz
    Aufgabe
    6020 Innsbruck, Sillgasse 10;
    BG/BRG Sillgasse;
    Neubau und Funktionssanierung;
    EU-weiter, offener, einstufiger Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von Generalplanerleistungen.
    Ausstellung Die Wettbewerbsbeiträge werden vom 16.11.2015 bis 19.11.2015 in der Turnhalle des BG/BRG Sillgasse von 14:00Uhr bis 17:00Uhr der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
    Projektadresse AT-6020 Innsbruck
    Adresse des Bauherren AT-6020 Innsbruck
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Österreich-Innsbruck: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

      2015/S 131-241388

      Wettbewerbsbekanntmachung

      Dieser Wettbewerb fällt unter: Richtlinie 2004/18/EG

      Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

      I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

      Bundesimmobiliengesellschaft mbH, vertreten durch Unternehmensbereich Schulen
      Kapuzinergasse 38
      Kontaktstelle(n): Unternehmensbereich Schulen
      Zu Händen von: Herrn Ing. Gerhard Isser
      6022 Innsbruck
      ÖSTERREICH
      Telefon: +43 502445721
      E-Mail: MjEzWlhlW1RlVyFcZmZYZTNVXFohVGc=
      Fax: +43 502445734

      Internet-Adresse(n):

      Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers: www.big.at

      Weitere Auskünfte erteilen: Florian Lutz und Daniela Amann Architekten ZT OG
      Sonnenstraße18
      6020 Innsbruck
      ÖSTERREICH
      Telefon: +43 512585711
      E-Mail: MjE4XVRUV1FTLk9bT1xcG1pjYmgcT2I=
      Fax: +43 51258571120
      Internet-Adresse: www.amann-lutz.at

      Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken: Florian Lutz und Daniela Amann Architekten ZT OG
      Sonnenstraße18
      6020 Innsbruck
      ÖSTERREICH
      Telefon: +43 512585711
      E-Mail: MjEzYllZXFZYM1RgVGFhIF9oZ20hVGc=
      Fax: +43 51258571120
      Internet-Adresse: www.amann-lutz.at

      Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: Florian Lutz Daniela Amann Architekten ZT OG
      Sonnenstraße18
      6020 Innsbruck
      ÖSTERREICH
      Telefon: +43 512585711
      E-Mail: MjE4XVRUV1FTLk9bT1xcG1pjYmgcT2I=
      Fax: +43 51258571120
      Internet-Adresse: www.amann-lutz.at

      I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
      Sonstige: Bundesimmobiliengesellschaft mbH
      1.3)Haupttätigkeit(en)
      Allgemeine öffentliche Verwaltung
      Sonstige: Immobilienbewirtschaftung
      1.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber
      Der öffentliche Auftraggeber / Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber: nein

      Abschnitt II: Gegenstand des Wettbewerbs / Beschreibung des Projekts

      II.1)Beschreibung
      II.1.1)Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen Auftraggeber / den Auftraggeber:
      6020 Innsbruck, Sillgasse 10;
      BG/BRG Sillgasse;
      Neubau und Funktionssanierung;
      EU-weiter, offener, einstufiger Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von Generalplanerleistungen.
      II.1.2)Kurze Beschreibung:
      6020 Innsbruck, Sillgasse 10;
      BG/BRG Sillgasse;
      Neubau und Funktionssanierung;
      EU-weiter, offener, einstufiger Realisierungswettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren für die Vergabe von Generalplanerleistungen.
      II.1.3)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

      71240000

      Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

      III.1)Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:
      III.2)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
      Teilnahme ist einem bestimmten Berufsstand vorbehalten: ja
      Laut Auslobung Pkt. A.3.1.

      Abschnitt IV: Verfahren

      IV.1)Art des Wettbewerbs
      Offen
      IV.2)Namen der bereits ausgewählten Teilnehmer
      IV.3)Kriterien für die Bewertung der Projekte:
      Laut Auslobungsunterlagen Pkt. B.5.
      IV.4)Verwaltungsangaben
      IV.4.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber/beim Auftraggeber:
      670002-0093-UBS/15
      IV.4.2)Bedingungen für den Erhalt von Vertrags- und ergänzenden Unterlagen
      Schlusstermin für die Anforderung von Unterlagen oder die Einsichtnahme: 22.9.2015 - 23:59
      Kostenpflichtige Unterlagen: ja
      Preis: 50 EUR

      Zahlungsbedingungen und -weise: Siehe: www.big.at. Die allgemeinen Teile der Unterlagen (Teil ABC) können unter der Homepage (www.big.at) kostenlos heruntergeladen werden. Der spezielle Teil D (Beilagen) ist den registrierten Wettbewerbsteilnehmern nach Bezahlung des Unkostenbeitrages vorbehalten. Die Registrierung erfolgt über das Formular Teilnehmerantrag, das ebenfalls heruntergeladen werden kann (www.big.at).

      IV.4.3)Schlusstermin für den Eingang der Projekte oder Teilnahmeanträge
      Tag: 6.10.2015 - 16:00
      IV.4.4)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
      IV.4.5)Sprache(n), in der (denen) Projekte erstellt oder Teilnahmeanträge verfasst werden können
      Deutsch.
      IV.5)Preise und Preisgericht
      IV.5.1)Angaben zu Preisen:
      Es werden ein oder mehrere Preise vergeben: ja

      Anzahl und Höhe der zu vergebenden Preise: 3 Preise und 3 Anerkennungen, gesamt 98 000 EUR, siehe: www.big.at, laut Auslobungsunterlagen Pkt. A.10

      IV.5.2)Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer
      IV.5.3)Folgeaufträge
      Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den bzw. an einen der Gewinner des Wettbewerbs vergeben: nein
      IV.5.4)Entscheidung des Preisgerichts
      Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber / den Auftraggeber bindend: nein
      IV.5.5)Namen der ausgewählten Preisrichter
      1. Laut Auslobungstext Pkt. A.8

      Abschnitt VI: Weitere Angaben

      VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
      Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
      VI.2)Zusätzliche Angaben:

      Teilnehmeranmeldung und Ausgabe der Auslobungsunterlagen Teil A, B, C unter http://www.big.at/dienstleistungen/wettbewerbe/aktuelle Verfahren.

      Nationale Erkennungsnummer: [L-575854-578].
      VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
      VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
      VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
      VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
      VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
      8.7.2015
    © European Union, http://ted.europa.eu
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 10.07.2015
Ergebnis veröffentlicht 25.01.2016
Zuletzt aktualisiert 12.12.2018
Wettbewerbs-ID 3-204355
Seitenaufrufe 5103





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige