loading

  • GB Liverpool
  • 06/2015
  • Ergebnis
  • (ID 3-205551)

Global Galvanizing Award 2015

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • Judges’ Award Winner

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Zentraler Omnibusbahnhof, Haldensleben


  • Industry Award Winner

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wien Hauptbahnhof, Wien


  • Highly Commended

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Water Tank, Guijo de Coria


  • Highly Commended

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Social Services Office Center, Móstoles


  • Highly Commended

    maximieren

  • Highly Commended

    maximieren

  • Shortlist

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Freizeit- und Wellnessbad „Aquamotion“ Courchevel, Courchevel


  • Shortlist

    maximieren

    • Blick vom Nordufer Realisiertes Projekt
      Fußgängerbrücke über die Adler, Königgrätz


  • Shortlist

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Waste-to-Energy Plant, Bozen


  • Shortlist

    maximieren

  • Shortlist

    maximieren

  • Shortlist

    maximieren

  • Shortlist

    maximieren

  • Shortlist

    maximieren

  • Shortlist

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Preisverleihung 06/2015 Preisverleihung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Teilnehmer Bewerber: 45
    Art der Leistung Auszeichnung
    Sprache Englisch
    Auslober/Bauherr Galvanizers Association, Sutton Coldfield, West Midlands (GB)
    Preisrichter Silvio D’Ascia, Jan-Carlos Kucharek, Matthew Wells
    Aufgabe
    The Global Galvanizing Awards recognise the innovative use of galvanized steel by architects, engineers and steel constructors. These awards have been held in conjunction with the industry’s global forum – Intergalva 2015.
    45 projects were entered through the national and regional galvanizers associations across the world. The projects have been reviewed in two separate judging processes:

    ‘Judges’ Award’ that has been judged by a panel from the world of architecture and design.

    ‘Industry Award’ that has been voted by the global galvanizing industry through the participating associations.

    Projects were evaluated for their effective and innovative use of galvanizing in architecture and civil engineering, as well as the functionality and aesthetics of the structure. Special attention was also given to demonstration of the contribution of galvanizing to sustainable construction. The entrant’s approach towards galvanizing and its incorporation in the design stages was also considered important.
    Adresse des Bauherren UK-Liverpool
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige