loading
1. Rang: © WANDEL LORCH ARCHITEKTEN Diashow © WANDEL LORCH ARCHITEKTEN

  • DE-70173 Stuttgart, DE-70173 Stuttgart
  • 07/2015
  • Ergebnis
  • (ID 3-207218)

Dauerausstellung Hotel Silber

Planungskonkurrenz mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren
Anzeige


  • 1. Rang

    maximieren

    • Architekten
      WANDEL LORCH ARCHITEKTEN + STADTPLANER, Saarbrücken (DE), Frankfurt (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Rang

    maximieren

    • Längsschnitt Architekten, Innenarchitekten, Szenographen
      büroberlin, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Rang

    maximieren

    • Neue Schicht 
Kommentarschicht Architekten
      merz merz, Berlin (DE), Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 27.07.2015 Entscheidung
    Verfahren Planungskonkurrenz mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren
    Berufsgruppen Museumsgestalter, Architekten, Innenarchitekten und Designer
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 9
    Gesetzte Teilnehmer: 3
    Tatsächliche Teilnehmer: 9
    Gebäudetyp Museen, Ausstellungsbauten
    Art der Leistung Objektplanung Innenräume / Szenografie
    Zulassungsbereich EWR, GPA/ GATT
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Stuttgart (DE)
    Betreuer Architektur 109 Mark Arnold + Arne Fentzloff, Stuttgart (DE)
    Gutachter Dr. Anja Dauschek, Dr. Eckart Rosenberger, Dr. Birgit Schneider-Bönninger, Prof. Tobias Wallisser [Vorsitz] , Corinna Bosch, Prof. Dr. Paula Lutum-Lenger, Christoph Peichl, Dr. Thomas Schnabel, Elke Banabak, Rebekka Henschel, Klaus Herrmann, Brigitte Lösch, Jürgen Sauer, Markus Sorg, Andreas Winter
    Aufgabe
    Anlass und Zweck des konkurrierenden Planungsverfahrens ist die Entwicklung einer Ausstellungskonzeption für eine neue Einrichtung im ehemaligen „Hotel Silber“ in Stuttgart. Mit dem Verfahren soll auf der Grundlage der Vorentwürfe die beste konzeptionelle und gestalterische Lösung für die zu planende und zu realisierende Einrichtung im „Hotel Silber“ gefunden werden.
    Wesentliche Zielsetzung ist die Erlangung eines realisierbaren Entwurfs für eine Ausstellungskonzeption, die sich kritisch mit der wechselvollen Geschichte des Gebäudes auseinandersetzt (Dauerausstellung, „Fenster in die Vergangenheit“ und Eingangsbereich mit einem Prolog/Epilog und Ticketing).
    Gesetzte Teilnehmer 1. BüroBerlin, Berlin
    2. Prof. HG Merz, Stuttgart
    3. Hans-Dieter Schaal, Attenweiler
    Ausstellung Die Ausstellung findet im Haus der Geschichte, Konrad-Adenauer-Straße 16, 70173 Stuttgart, vom 28.07.2015 bis 09.08.2015 zu den üblichen Öffnungszeiten des Museums geöffnet.
    Adresse des Bauherren Konrad-Adenauer-Straße 16
    DE-70173 Stuttgart
    Projektadresse Dorotheenstraße 10
    DE-70173 Stuttgart
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige