loading
Diashow © Birke Architekten

  • DE-74076 Heilbronn, DE-74072 Heilbronn
  • 07/2015
  • Ergebnis
  • (ID 3-208802)

Modellbebauung Neckarbogen

Investorenauswahlverfahren
Anzeige


  • Zuschlag Baufeld H1

    maximieren

    • Architekten
      Birke Architekten, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld H2

    maximieren

  • Zuschlag Baufeld H3

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Investoren
      Investorengemeinschaft Grüne Ecke, Heilbronn (DE)

      Beitrag ansehen



    • Grüne Ecke Architekten
      Mattes Riglewski Architekten, Heilbronn (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld H4

    maximieren

  • Zuschlag Baufelder H5 & H6

    maximieren

  • Zuschlag Baufelder I1, I2, I3, I5, I7

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Projektentwickler
      Kruck + Partner Wohnbau und Projektentwicklung GmbH+Co.KG, Heilbronn (DE)

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      Baumschlager Hutter Partners, Dornbirn (AT), Widnau (CH), Wien (AT), München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • I2 Haus 7 Architekten
      weinbrenner.single.arabzadeh. Freie Architekten BDA, Nürtingen (DE), Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      Kauffmann Theilig & Partner Freie Architekten BDA, Ostfildern/ Kemnat (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      Fink+Jocher, Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbH, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      Pfrommer + Roeder Freie Landschaftsarchitekten BDLA IFLA, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld I4

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Private Bauherren
      Baugemeinschaft Apollo 19

      Beitrag ansehen



    • Architekten, Stadtplaner
      Motorlab Architekten, Mannheim (DE)

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld I6

    maximieren

  • Zuschlag Baufeld J1

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Investoren
      Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH, Ludwigsburg (DE)

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      wittfoht architekten bda, Prof. Jens Wittfoht, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Energieplaner
      Transsolar Energietechnik GmbH, Stuttgart (DE), München (DE), New York, NY (US), Paris (FR)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      merz kley partner, Dornbirn (AT), Altenrhein (CH) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Bauphysiker
      Bobran Ingenieure, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld J2

    maximieren

  • Zuschlag Baufeld J3a

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Investoren
      Weisenburger Projekt GmbH, Rastatt (DE)

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      Müller + Huber Architekten, Oberkirch (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld J3b

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Projektentwickler
      PlanQuadrat Projekt, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      STEINHOFF / HAEHNEL ARCHITEKTEN GmbH, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld J4

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Investoren
      Paulus Wohnbau GmbH, Pleidelsheim (DE)

      Beitrag ansehen



    • Blick vom Straßenraum Architekten
      Bechler Krummlauf Teske Architekten Gesellschaft mbH, Heilbronn (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld J5

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Investoren
      Ökumenisches Projekt Heilbronn

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      müller.architekten Matthias Müller, Heilbronn (DE)

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld J6

    maximieren

    • kein Bild vorhanden Investoren
      Mörk Immobilien GmbH, Leonberg (DE)

      Beitrag ansehen



    • Lageplan Architekten
      Werkgemeinschaft HHK Architekten Gesellschaft mbH, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Zuschlag Baufeld J7

    maximieren

  • Zuschlag Baufeld J8

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 16.07.2015 Entscheidung
    Verfahren Investorenauswahlverfahren
    Berufsgruppen Investoren, Bauträger, Wohnungsbauunternehmen, private Interessenten sowie Baugruppen
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 85
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung
    Zulassungsbereich EWR, Welthandelsorganisation WTO
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Stadt Heilbronn, Heilbronn (DE)
    Betreuer Drees & Sommer AG, Stuttgart (DE), Munsbach (LU), Hamburg (DE), München (DE), Düsseldorf (DE), Leipzig (DE), Köln (DE), Nürnberg (DE), Frankfurt am Main (DE), Berlin (DE), Dresden (DE), Kiel (DE), Machleidt GmbH, Berlin (DE) Büroprofil
    Gutachter Reiner Nagel [Vorsitz] , Harry Mergel, Wilfried Hajek
    Aufgabe
    Die Stadt Heilbronn beabsichtigt innerhalb des Stadtquartiers Neckarbogen, welches nach der Durchführung der Bundesgartenschau 2019 auf Teilen der Ausstellungsflächen entstehen soll, ein Modellquartier von ca. 1,5 ha Fläche zu entwickeln. Das Modellquartier soll zur Bundesgartenschau 2019 bereits weitgehend fertig gestellt und in Teilen bezogen sein und über unterschiedliche Modellhaftigkeitsthemen den Besuchern der Schau einen Einblick in die Stadtquartiere der Zukunft bieten.
    Durch das Investorenauswahlverfahren sollen der Stadt Heilbronn geeignete Erwerber zugeführt und die Vorstellungen der Stadt konkretisiert werden. Dabei muss sichergestellt werden, dass die Interessenten fachlich und wirtschaftlich zur Realisierung des Vorhabens in der Lage sind und ein schlüssiges architektonisches und städtebauliches Gesamtkonzept unter Berücksichtigung der Vorgaben aus dem städtebaulichen Rahmenplan sowie den von der Stadt Heilbronn aufgestellten Vorgaben umsetzen.
    Projektadresse DE-74076 Heilbronn
    Adresse des Bauherren Cäcilienstr. 49
    DE-74072 Heilbronn
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige