loading
Preis: Herzog Anton Ulrich Museum, Lehmann Architekten GmbH, conceptlicht at, © Herr Cordes, Herzog-Anton-Ulrich-Museum Braunschweig Diashow © Herr Cordes, Herzog-Anton-Ulrich-Museum Braunschweig

  • DE-38100 Braunschweig
  • 07/2015
  • Ergebnis
  • (ID 3-215881)

Peter Joseph Krahe-Preis 2015

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • Preis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Herzog Anton Ulrich Museum, Braunschweig


  • Preis

    maximieren

    • Neue Aula Lessinggymnasium Realisiertes Projekt
      Neue Aula Lessinggymnasium, Braunschweig


  • Preis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Stadthaus Pütters-Böhm, Braunschweig


  • Preis

    maximieren

    • Eingangsbereich Realisiertes Projekt
      Jugendherberge Braunschweig, Braunschweig


  • Preis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Stadthaus Petri, Braunschweig


  • Sonderpreis für innovative Bauvorhaben

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Kemenate Hagenbrücke, Braunschweig


  • Sonderpreis für innovative Bauvorhaben

    maximieren

    • Kubus vom Spielfeld Realisiertes Projekt
      Umkleidekubus im Freie Turner Stadion, Braunschweig


  • Lobende Erwähnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Gesamtschule Wilhelm-Bracke, Braunschweig


  • Lobende Erwähnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Martino Katharineum, Braunschweig


  • Lobende Erwähnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wasserwelt Braunschweig, Braunschweig


  • Lobende Erwähnung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 07/2015 Entscheidung
    Preisverleihung : 11/2015
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Architekten, Bauingenieure, Landschaftsarchitekten
    Teilnehmer Bewerber: 48
    Art der Leistung Auszeichnung
    Zulassungsbereich Stadt Braunschweig
    Auslober/Bauherr Stadt Braunschweig, Braunschweig (DE)
    Preisrichter Prof. Almut Grüntuch-Ernst, Holger Herlitschke, Julia Perschmann-Schimpf, Michael Peter, Prof. Volker Staab , Heinz-Georg Leuer, Reinhard Manlik, Nicole Palm
    Aufgabe
    Die Stadt Braunschweig vergibt im Jahr 2015 zum 14. Mal den Peter Joseph Krahe-Preis für hervorragende Gestaltungsleistungen auf dem Gebiet der Architektur, des Ingenieurbaus oder der Garten- und Landschaftsgestaltung in der Stadt Braunschweig.
    Adresse des Bauherren DE-38100 Braunschweig
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2015
Ergebnis veröffentlicht 16.11.2015
Zuletzt aktualisiert 25.11.2015
Wettbewerbs-ID 3-215881
Seitenaufrufe 1422





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige