loading
Gewinner: Neue Meisterhäuser Dessau, Bruno Fioretti Marquez Architekten, ASP planen + bauen GmbH, Passau Ingenieure GmbH, Uwe Merz, © Bruno Fioretti Marquez Architekten / Foto: Christoph Rokitta Diashow © Bruno Fioretti Marquez Architekten / Foto: Christoph Rokitta

  • DE-60596 Frankfurt am Main
  • 01/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-221776)

DAM Preis für Architektur in Deutschland 2015

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • Gewinner

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Neue Meisterhäuser Dessau, Dessau


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Josefine Kramer Haus, Tettnang


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Fellows Pavilion – ein Gartenpavillon für die American Academy in Berlin, Berlin


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohnhaus in Ottweiler, Ottweiler


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Antivilla, Potsdam


  • FINALIST

    maximieren

    • Blaue Stunde Osteingang Realisiertes Projekt
      Bikini Berlin, Berlin


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umgestaltung der Kirche Sankt Bartholomäus in ein Kolumbarium, Köln


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Neubau Bauhaus Fachcentrum mit Stadtgarten und Drive-In am Halensee, Berlin


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Halle NEUN Ingolstadt, Ingolstadt


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Konzerthaus, Blaibach


  • FINALIST

    maximieren

    • Der "Ort der Stille" lädt zum Verweilen ein Realisiertes Projekt
      Gedenkstätte "Wald der Erinnerung", Schwielowsee


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster


  • FINALIST

    maximieren

    • Ansicht von Südost, Eingang Wohnbereich im Süden,
Terrassentüren im Osten Realisiertes Projekt
      Wohnen und Arbeiten in der Torfremise, Schechen


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      High School Thazin, Thazin


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      WIPO Konferenzsaal Genf, Genf 20


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      weisse Schale warmer Kern Passiv-Einfamilienhaus, Schlipsheim


  • FINALIST

    maximieren

  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Neubau der Europäischen Zentralbank, Frankfurt/Main, Deutschland, Frankfurt/Main


  • FINALIST

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Kita Schwanheim, Frankfurt am Main


  • FINALIST

    maximieren

  • FINALIST

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Preisverleihung 01/2016 Preisverleihung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Architekten
    Art der Leistung Auszeichnung
    Zulassungsbereich Deutschland
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr DAM Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt/Main (DE)
    Preisrichter Annette Becker, Christina Budde, Oliver Elser, Yorck Förster, Christina Gräwe, Eva Maria Herrmann, Christian Holl, Prof. Erhard An-He Kinzelbach, Peter Cachola Schmal, Johannes Talhof, Prof. Wilfried Wang [Vorsitz] , Evelyn Steiner,
    Aufgabe
    Zum 9. Mal sucht die Jury einen sorgfältig abgewogenen Querschnitt herausragender Bauten in und aus Deutschland. Diese stehen für die unterschiedlichsten Nutzungen und spiegeln drängende wie konstante, exotische wie vertraute Bauaufgaben, darunter unterschiedliche Wohnformen, Kulturbauten und auch eine Gedenkstätte.
    Ausstellung 30. Januar – 8. Mai 2016, 3. Obergeschoss
    PREISVERLEIHUNG + ERÖFFNUNG: Fr, 29. Januar 2016, 19 Uhr
    PRESSERUNDGANG: Fr, 29. Januar 2016, 17 Uhr
    Adresse des Bauherren Schaumainkai 43
    DE-60596 Frankfurt am Main
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2016
Ergebnis veröffentlicht 03.02.2016
Zuletzt aktualisiert 10.02.2016
Wettbewerbs-ID 3-221776
Seitenaufrufe 2079





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige