loading
1. Preis Mit der Realisierung beauftragt: Perspektive Oertelplatz, © zaharias landschaftsarchitekten Diashow Perspektive Oertelplatz, © zaharias landschaftsarchitekten

  • DE-80999 München, DE-82031 Grünwald
  • 01/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-222031)

Neugestaltung Oertelplatz

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis Mit der Realisierung beauftragt

    maximieren

    • Perspektive Oertelplatz Landschaftsarchitekten
      zaharias landschaftsarchitekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      Pool Leber Architekten BDA, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Nachtplan Lichtplaner
      DAY & LIGHT LICHTPLANUNG, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      Vössing Ingenieurgesellschaft mbH, Düsseldorf (DE), Leipzig (DE), Dresden (DE), Hamburg (DE), Berlin (DE), Duisburg (DE), Erfurt (DE), Frankfurt am Main (DE), Hannover (DE), Kassel (DE), Köln (DE), München (DE), Nürnberg (DE), Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Oertelplatz Perspektive Landschaftsarchitekten
      realgrün Landschaftsarchitekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten, Stadtplaner
      Straub Tacke Architekten, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 28.01.2016 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Landschaftsarchitekten, Architekten
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 4
    Tatsächliche Teilnehmer: 3
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 33.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr MOEG GmbH, Grünwald (DE)
    Betreuer Landherr Architekten - Walter Landherr Architekt und Stadtplaner BDA, München (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Maria Auböck, Prof. Michael Gaenßler [Vorsitz], Felix Hildebrand, Florian Hochstätter, Horst Kübert , Christian Müller, Hans Sauerer, Gülseren Demirel, Johann Altmann, Heike Kainz
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbs ist die Neugestaltung des Oertelplatzes in München Allach. Im Rahmen der Entwicklung des Oertelplatzes und seines Umfelds zum neuen Zentrum Allachs soll hier ein Quartiersplatz als öffentlicher Raum mit guter Grünausstattung und hoher Aufenthaltsqualität entstehen, der im nördlichen Teilbereich auch die Funktion als Umsteigepunkt für die Fahrgäste von Bus und S-Bahn aufnimmt.
    Informationen

    Jeder eingeladene Teilnehmer erhält ein Bearbeitungshonorar von 2.500,00 € Umsatzsteuer.

    Gesetzte Teilnehmer - zaharias landschaftsarchitekten, München
    - realgrün Landschaftsarchitekten, München
    - Planungsgruppe Skribbe-Jansen, Münster
    - Burger Landschaftsarchitekten, München
    Ausstellung Die Wettbewerbsarbeiten werden von Samstag, 06.02.2016 bis einschließlich Freitag, 12.02.2016 öffentlich ausgestellt.

    Öffnungszeiten: Montag - Freitag 14.00 - 18.00 Uhr
    Samstag 10.00 - 12.00 Uhr

    Ort: Kesselhaus
    Am Münchfeld 40
    80999 München-Allach
    Projektadresse DE-80999 München
    Adresse des Bauherren DE-82031 Grünwald
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2015
Ergebnis veröffentlicht 08.02.2016
Zuletzt aktualisiert 18.01.2017
Wettbewerbs-ID 3-222031
Seitenaufrufe 1903





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige