loading

  • DE Heidelberg
  • 11/2000
  • Ergebnis
  • (ID 3-2227)

"Bahnstadt" Heidelberg

Nichtoffener Wettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Blick von Westen auf das Quartier Architekten
      Trojan + Trojan | Architekten + Städtebauer BDA DASL, Darmstadt (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Schwarzplan Architekten
      Büro für Architektur und Städtebau, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • Ankauf

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      _scapes, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 11/2000 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb
    Berufsgruppen Architekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten
    Sprache Deutsch
    Betreuer ANP Architektur- und Planungsgesellschaft mbH, Kassel (DE) Büroprofil
    Aufgabe
    Die Stadt Heidelberg beabsichtigt gemeinsam mit der Deutschen Bahn AG, eine rd. 114 ha große Fläche südwestlich des Hauptbahnhofs als gemischt genutztes, zukunftsorientiertes Stadtquartier mit eigener Identität und hoher Lebensqualität zu entwickeln. Das Plangebiet umfasst Flächen der DB AG ­ Rangierbahnhof, Güterbahnhof, ehem. Betriebswerk ­ wie auch städtische Grundstücke und Grundstücke Dritter. Wettbewerbsaufgabe ist, hierfür ein Planungskonzept zu erarbeiten, das eine Verknüpfung mit den angrenzenden Stadt- und Landschaftsräumen, insbesondere der Heidelberger Innenstadt ermöglicht, und dabei den unmittelbar benachbarten Hauptbahnhof als Bindeglied einbezieht. Gefragt ist eine Gesamtkonzeption, die hohe städtebauliche Qualitäten aufweist, eine Realisierung in Schritten erlaubt und an veränderte Markt- und Bedarfssituationen anpassbar ist. Übergeordnetes Planungsprinzip soll die Orientierung am Ziel einer nachhaltigen Stadtentwicklung sein, die sich durch ökologische Tragfähigkeit, soziale Stabilität und ökonomische Funktionsfähigkeit auszeichnet. Der Wettbewerb soll die Grundlage für die anschließende Erarbeitung einer städtebaulichen Rahmenplanung bilden und Aussagen zu Bau-, Nutzungs-, Erschließungs- und Freiraumstrukturen liefern
    Projektadresse DE-Heidelberg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht
Ergebnis veröffentlicht 30.11.2000
Zuletzt aktualisiert 05.02.2019
Wettbewerbs-ID 3-2227
Seitenaufrufe 5369





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige