loading
1. Preis Nach Überarbeitung: © ver.de landschaftsarchitektur/ Straub Diashow © ver.de landschaftsarchitektur/ Straub

  • DE-80639 München, DE-80287 München
  • 04/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-231513)

Gestaltung Romanplatz

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis Nach Überarbeitung

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      ver.de landschaftsarchitektur, Freising (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Architekten
      Straub Tacke Architekten, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 2. Preis Zur Überarbeitung aufgefordert

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      realgrün Landschaftsarchitekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten, Stadtplaner
      grabner huber lipp landschaftsarchitekten und stadtplaner partnerschaft mbb, Freising (DE), Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      Blauwerk Architekten GmbH, München (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 26.04.2016 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 5
    Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum / Verkehr
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen / Objektplanung Verkehrsanlagen
    Preisgelder/Honorare 34.500 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Stadtwerke München GmbH, München (DE)
    Betreuer SCHOBER ARCHITEKTEN Architektur + Stadtplanung, München (DE)
    Preisrichter Jens Böhm, Andrea Gebhard [Vorsitz], Rita Lex-Kerfers, Prof. Ingrid Schegk, Anja Wetzel, Peter Wich
    Aufgabe
    Gegenstand des Realisierungswettbewerbs mit Ideenteil ist die Freiflächenplanung und – in Abhängigkeit des Entwurfes – optional die Planung einer Bahnsteigüberdachung des Romanplatzes in München. Wesentliche Bestandteile sind im Realisierungsteil die Trambahnhaltestelle und das Rondell, im Ideenteil öffentliche sowie private, jedoch öffentlich
    genutzte Seitenbereiche und eine öffentliche Grünfläche. Die Verkehrsanlagenplanung ist nicht Gegenstand des Wettbewerbes, jedoch als Grundlage zwingend zu beachten und nicht veränderbar. Der Entwurf ist in zwei Varianten zu erarbeiten (mit und ohne Erhalt des ehemaligen Stationshauses am Romanplatz).
    Gesetzte Teilnehmer - grabner + huber landschaftsarchitekten, Freising
    - realgrün Landschaftsarchitekten, München
    - ver.de landschaftsarchitektur GbR, Freising
    - BUND K Landschaftsarchitekten, München
    - lohrer.hochrein landschaftsarchitekten und stadtplaner gmbh, München
    Ausstellung Von Dienstag, 10. Mai, bis Donnerstag 12. Mai, sind die Entwürfe im Kulturpavillon am Romanplatz in der Arnulfstraße 294 zu sehen. Die Ausstellung wird dort am Dienstag, 10. Mai, um 18.30 Uhr eröffnet.
    Im Anschluss wechselt die Ausstellung in die SWM Zentrale: Dort können die Ergebnisse von Dienstag, 17. Mai, bis einschließlich Freitag, 3. Juni, besichtigt werden (Emmy-Noether-Straße 2; montags bis freitags, 9 bis 18 Uhr).
    Projektadresse DE-80639 München
    Adresse des Bauherren DE-80287 München
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2015
Ergebnis veröffentlicht 10.05.2016
Zuletzt aktualisiert 26.08.2019
Wettbewerbs-ID 3-231513
Seitenaufrufe 2478





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige