loading
Gewinner 2. Phase: Schwarzplan_1. Phase, © K9 Architekten Diashow Schwarzplan_1. Phase, © K9 Architekten

  • DE-76131 Karlsruhe, DE-76131 Karlsruhe
  • 05/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-232520)

„Oberer Säuterich“

Konkurrierendes städtebauliches Entwurfsverfahrens mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren
Anzeige


  • Gewinner 2. Phase

    maximieren

    • Schwarzplan_1. Phase Architekten
      K9 ARCHITEKTEN Borgards.Lösch.Piribauer, Freiburg im Breisgau (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      faktorgruen, Freiburg im Breisgau (DE), Rottweil (DE), Heidelberg (DE), Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten, Verkehrsplaner
      Modus Consult, Karlsruhe (DE), Speyer (DE)

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme 2. Phase

    maximieren

    • Perspektive Stadtkante und Landschaftswall Stadtplaner
      Machleidt GmbH, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      SINAI Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten, Verkehrsplaner
      SHP Ingenieure GbR, Hannover (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten, Stadtplaner
      performative architektur, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme 1. Phase

    maximieren

    • Schwarzplan Architekten
      Humpert & Kösel-Humpert Freie Architekten und Stadtplaner GmbH, Karlsruhe (DE), Ludwigshafen am Rhein (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      stadt landschaft plus Landschaftsarchitekten GmbH, Karlsruhe (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme 1. Phase

    maximieren

  • Teilnahme 1. Phase

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 08.05.2017 Entscheidung
    Verfahren Konkurrierendes städtebauliches Entwurfsverfahrens mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren
    Berufsgruppen Arbeitsgemeinschaften aus Stadtplanern bzw. Architekten mit Landschaftsplanern
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte / Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Stadt-/ Gebietsplanung
    Auslober/Bauherr Stadt Karlsruhe, Karlsruhe (DE)
    Preisrichter Prof. Gerd Gassmann [Vorsitz], Werner Gerhardt, Prof. Sigurd K. Henne, Prof. Dr. Anke Karmann-Woessner, Helmut Kern , Prof. Dr. Peter Vortisch, Klaus Weindel, Alexandra Ries, Dirk Müller, Hildegund Brandenburg, Stefan Volz
    Aufgabe
    Die Stadt Karlsruhe ist ein attraktiver Wohnstandort, für den auch künftig eine steigende Einwohnerzahl prognostiziert wird. Zur Erweiterung des Angebotes auf dem Wohnungsmarkt soll in den Gewannen Oberer Säuterich und Hinteräcker (Wettbewerbsgebiet ca. 13,5 ha) neuer Wohnraum in verschiedenen Wohnformen vom Einzelhaus bis zum Mehrfamilienhaus, bevorzugt in verdichteter Bauweise, entstehen und der südliche Ortsrand von Durlach-Aue hierdurch einen Abschluss zur B3 erhalten. Ziel des Verfahrens ist es, für den neuen Wohnraum in Durlach-Aue ein breites Angebot an Wohnformen und Wohnungen – auch im Sozialen Wohnungsbau – zu schaffen.
    Adresse des Bauherren DE-76131 Karlsruhe
    Projektadresse DE-76131 Karlsruhe
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige