loading
1. Preis: Blick auf den Busbahnhof von Norden Diashow Blick auf den Busbahnhof von Norden, © Fischer & Gibbesch Architekten

  • DE-87561 Oberstdorf, DE-87561 Oberstdorf
  • 11/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-233468)

Mobilitätszentrum Busbahnhof

Nichtoffener Wettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Blick auf den Busbahnhof von Norden Architekten
      Fischer & Gibbesch Architekten, Sonthofen (DE), Michelfeld (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Bauingenieure
      Ingenieurbüro Schneider & Theisen GmbH, Sonthofen (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • MORPHO-LOGIC - Perspektive Architekten, Stadtplaner
      MORPHO-LOGIC | Architektur und Stadtplanung, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      Michael Angelsberger Planungsbüro für Verkehrsplanung und Städtebau, Rosenheim (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Blick von Norden Architekten
      Pool Leber Architekten BDA, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten, Stadtplaner
      zaharias landschaftsarchitekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Bauingenieure, Verkehrsplaner
      Vössing Ingenieurgesellschaft mbH, Düsseldorf (DE), Leipzig (DE), Dresden (DE), Hamburg (DE), Berlin (DE), Duisburg (DE), Erfurt (DE), Frankfurt am Main (DE), Hannover (DE), Kassel (DE), Köln (DE), München (DE), Nürnberg (DE), Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



    • Lichtplaner
      DAY & LIGHT LICHTPLANUNG, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Ankauf

    maximieren

  • 2. Rundgang

    maximieren

    • Architekten
      dma deckert mester architekten, Erfurt (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 08.11.2016 Entscheidung
    Achtung Änderung am Jun 16, 2016
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb
    Berufsgruppen Für die Bearbeitung der Wettbewerbsaufgabe wird die Zusammenarbeit von Architekten bzw. Stadtplanern mit Verkehrsplaner zwingen vorgegeben. Landschafts-planer können als Mitverfasser hinzugezogen werden, sind aber nicht geforderter Bestandteil der Arbeitsgemeinschaft.
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 5
    Tatsächliche Teilnehmer: 16
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte / Verkehr
    Art der Leistung Objektplanung Verkehrsanlagen / Stadt-/ Gebietsplanung
    Preisgelder/Honorare 39.500 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Markt Oberstdorf, Oberstdorf (DE)
    Betreuer OPLA Bürogemeinschaft für Ortsplanung, Stadtentwicklung & Architektur, Starnberg (DE), Augsburg (DE)
    Preisrichter Prof. Herbert Jötten, Prof. Hansjörg Lang, Prof. Martin Schirmer [Vorsitz] , Nils vom Wege
    Aufgabe
    Aufgabe des Wettbewerbes ist es, ein geordnetes und gestalterisch hoch qualitatives städtebauliches und verkehrliches Gesamtkonzept für das neue Mobilitätszentrum Busbahnhof des Marktes Oberstdorf und eine Aufwertung und bauliche Nachverdichtung des Umfeldes des Busbahnhofes zu entwickeln. Bei dem neuen Bushahnhof soll die Verkehrsfunktionalität (Busverkehr, Motorisierter Individualverkehr, Fuß- und Radfahrer), eine gestalterisch hohe Aufenthaltsqualität sowie eine gute Vernetzung / Verknüpfung mit dem Bahnhof erzielt werden.
    Der Realisierungsteil des Wettbewerbes umfasst die Fl.Nr. 836 (jetziger Busbahnhof einschl. des abzureisenden Gebäudes Poststr. 4) sowie einen Teil der Poststraße (s. Abbildung; hellblau hinterlegt). Für mögliche Erweiterungen stehen mittelfristig die Fl.Nrn. 838 und 837 und das sich hier befindende Gebäude Poststr. 6, welches mittelfristig abgebrochen werden kann, zur Disposition (s. Abbildung; dunkelblau hinterlegt). Die Poststraße erfüllt nach wie vor eine wichtige Verkehrsfunktion im Verkehrsnetz des Marktes Oberstdorf.
    Der Ideenteil des Wettbewerbes umfasst Teile der Poststraße sowie die Parkplatzflächen auf der Fl. Nr. 835/2 und der Fl. Nr. 835/9 (s. Abbildung; grün hinterlegt).
    Informationen

    Anschrift für Bewerbungen:

    OPLA
    Bürogemeinschaft für Ortsplanung und Stadtentwicklung
    Schaezlerstr. 38
    86152 Augsburg

    Die Bewerbungen können auch per email eingereicht werden.
    Email: MTRlamJrPGtsaF0pXXFjb15xbmMqYGE= oder MjE3X1BjYVhSWFAdVl5ZL15fW1AcUGRWYlFkYVYdU1Q=

    Download des Bewerbungsformulars: www.markt-oberstdorf.de

    Gesetzte Teilnehmer - Blauwerk Architekten, München & Grabner Huber Lipp Landschaftsarchitekten und Stadtplaner mbb, Freising mit
    Renner Consulting GmbH, München
    - Maquardt Architekten, Stuttgart mit Verkehrsplanung Link, Stuttgart
    - Morpho-logic, München mit Michael Angelsberger, München
    - Pool Leber Arch, München mit Ingenieurbüro Vössing, München
    - Terra Nova, München mit Iproplan Planungsgesellschaft mbH, Chemnitz
    Downloads Bekanntmachung_16-06-2016.pdf
    Bewerbungsformular_16-06-2016.pdf
    Projektadresse DE-87561 Oberstdorf
    Adresse des Bauherren DE-87561 Oberstdorf
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Änderungen

    maximieren

    • - Verlängerung der Bewerbungsfrist um weitere 2 Wochen bis zum 04.07.2016 

      - Vereinfachung der Anforderungen an „Sonstige Büros“ für den Nachweis einer Ausführung und einer Planung eines Busbahnhofes bezogen auf die ARGE

      - Möglichkeit der Nachbenennung eines Verkehrsplaners bis zum Tag des Kolloquiums, wenn der Architekt/Stadtplaner die o.g. Anforderungen erfüllt

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 02.06.2016
Ergebnis veröffentlicht 11.11.2016
Zuletzt aktualisiert 21.11.2016
Wettbewerbs-ID 3-233468
Seitenaufrufe 3376





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige