loading
Diashow Eingangshof von Westen

  • DE-55435 Gau-Algesheim
  • 06/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-249400)

Familienzentrum St. Nikolaus

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Niederwöhrmeier + Wiese Architekten BDA, Darmstadt (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden TGA-Fachplaner
      Prof. Thomas Giel, Mainz (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Perspektive Eingangssituation Architekten
      Heinrich Lessing Architekten, Mainz (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      mz³ | architekten ingenieure, Mainz (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 06/2016 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 10
    Tatsächliche Teilnehmer: 9
    Gebäudetyp Kindergärten, Vorschulen / Kultur-, Veranstaltungsgebäude / Sakralbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Auslober/Bauherr Pfarrei Gau-Algesheim, St. Cosmas und Damian, Gau-Algesheim (DE)
    Betreuer a:dk architekten datz kullmann, Mainz (DE)
    Preisrichter Christoph Freitag, Johannes Krämer, Edda Kurz, Prof. Andrea Wandel [Vorsitz]
    Aufgabe
    Die Katholische Kirchengemeinde St. Cosmas und Damian plant auf ihrem Grundstück an der Karl-Domdey-Straße 2 in Gau-Algesheim den Neubau eines Familienzentrums, bestehend aus einer 7-gruppigen Kindertagesstätte und Teilbereichen eines Pfarrheims wie zum Beispiel einem teilbaren Saal und Gruppenräumen. Die bestehende Kindertagesstätte auf dem Grundstück ist in funktionaler und technischer Hinsicht nicht mehr zeitgemäß. Die Einrichtung ist zu klein; zugleich wäre eine Ertüchtigung der Gebäude im Sinne der aktuellen energetischen Anforderungen mit hohem Aufwand verbunden. Die Gemeinde hat sich darum zum Rückbau des vorhandenen Gebäudes entschlossen.

    Das Wettbewerbsgrundstück befindet sich in einer besonders reizvollen Lage an einem Bachlauf mit einer eindrucksvollen Baumkulisse. Auch auf dem Grundstück selbst befinden sich schöne und große Bäume. Die Größe des Grundstücks wird es ermöglichen, neben dem Neubau großzügige Spiel- und Freiflächen zu bewahren und ermöglicht zugleich interessante Möglichkeiten für den Neubau.

    Die Gemeinde St. Cosmas und Damian erwartet als Ergebnis des Planungswettbewerbs ein funktional, wirtschaftlich und gestalterisch optimiertes Gebäude, das dem Bedarf der Kindertagesstätte sowie der Gemeindemitglieder gerecht wird. Das Familienzentrum soll ein aktives und lebendiges Zentrum der Gemeinde mit vielfältigen Anknüpfungs- und Begegnungsmöglichkeiten werden.
    Gesetzte Teilnehmer
    Projektadresse DE-55435 Gau-Algesheim
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2016
Ergebnis veröffentlicht 01.12.2016
Zuletzt aktualisiert 25.04.2018
Wettbewerbs-ID 3-249400
Seitenaufrufe 1237





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige