loading
1. Preis: © bogevischs buero Diashow © bogevischs buero

  • DE-94469 Deggendorf, DE-94469 Deggendorf
  • 03/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-253458)

Schachinger Gärten

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      bogevischs buero, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Lageplan Landschaftsarchitekten
      Burger Landschaftsarchitekten Susanne Burger und Peter Kühn Partnerschaft, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Lageplan Architekten
      Köstlbacher Miczka Architektur Urbanistik, Regensburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Lageplan Landschaftsarchitekten
      Wamsler Rohloff Wirzmüller FreiRaumArchitekten, Regensburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      HIW Hornberger, Illner, Weny Gesellschaft von Architekten mbH, Bogen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Lageplan M1:500 Landschaftsarchitekten
      G + 2S Garnhartner + Schober + Spörl Landschaftsarchitekten BDLA, Deggendorf (DE), Deggendorf (DE), Passau (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      ADRIANOWYTSCH Architekten BDA, Augsburg (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Planungsbüro Dieter Weinbrenner, Augsburg (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 28.03.2017 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 8
    Tatsächliche Teilnehmer: 8
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 50.000 EUR
    Auslober/Bauherr Stadt Deggendorf, Deggendorf (DE)
    Betreuer SCHOBER ARCHITEKTEN Architektur + Stadtplanung, München (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Hermann Brenner, Ulrike Färber, Rolf Peter Klar, Jakob Oberpriller , Christoph Strasser
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbs ist die Findung konzeptioneller städtebaulicher Entwicklungsmöglichkeiten für das Wettbewerbsgebiet. Diese sollen langfristig als Grundlage für Bauleitplanungen dienen. Bei dem Wettbewerbsgebiet handelt es sich um eine ca. 10 ha große innerstädtische Fläche, zwischen der Otto-Denk-Straße und der Neusiedler Straße im Westen der Stadt Deggendorf. Schwerpunkt des Wettbewerbes ist die Entwicklung eines Stadtquartiers mit einer Nutzungsmischung aus verdichtetem familienfreundlichen Wohnen, Studentenwohnen und Gewerbeflächen für Dienstleistung und Büronutzung, mit besonderem Augenmerk auf qualitätsvolle Außenräume und Freiflächengestaltung.
    Gesetzte Teilnehmer • Adrianowytsch Architekten; Augsburg
    • Bogevischs Büro, Architekten und Stadtplaner GmbH; München
    • HIW – Hornberger – Illner - Weny; Bogen / Straubing
    • Köstlbacher Miczka Architektur Urbanistik, Regensburg
    • Kress Architekten; Deggendorf
    • SBA – Architektur und Städtebau GmbH; München
    • SEP Jochen Baur Architekten und Stadtplaner; München
    • TP3 Architekten ZT GmbH; Linz
    Ausstellung Die Wettbewerbsbeiträge werden von 06.04. – 21.04.2017 im Foyer des Neuen Rathauses ausgestellt und können zu den allgemeinen Öffnungszeiten (Montag - Freitag 08:00 – 16:00 Uhr und Montag, Dienstag und Donnerstag 13:00 – 16:00 Uhr) besichtigt werden.
    Adresse des Bauherren DE-94469 Deggendorf
    Projektadresse DE-94469 Deggendorf
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2016
Ergebnis veröffentlicht 03.04.2017
Zuletzt aktualisiert 23.03.2018
Wettbewerbs-ID 3-253458
Seitenaufrufe 2487





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige