loading
1. Preis: Entwurf Haupteingriffsbereich Diashow Entwurf Haupteingriffsbereich

  • DE-14943 Luckenwalde, DE-14943 Luckenwalde
  • 09/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-259590)

Freiflächengestaltung Ehrenhain unter Einbezug des Tier- und Stadtparks

Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Entwurf Haupteingriffsbereich Landschaftsarchitekten
      atelier8 landschaftsarchitektur, Baruth/M. (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Lageplan Ehrenhain Landschaftsarchitekten
      A24 Landschaft, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      häfner jiménez betcke jarosch landschaftsarchitektur gmbh, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten, Stadtplaner
      TOPOS Stadtplanung Landschaftsplanung Stadtforschung, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Rundgang

    maximieren

    • Blick vom Tierpark zum Ehrenmal Landschaftsarchitekten
      KuBuS Freiraumplanung GmbH & Co. KG, Wetzlar (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 07.09.2017 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Landschaftsarchitekten oder Landschaftsplaner
    Kategorie junge und/oder kleine Büros: Ja
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: min. 15 - max. 15
    Tatsächliche Teilnehmer: 13
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 17.000 EUR
    Auslober/Bauherr Stadt Luckenwalde, Luckenwalde (DE)
    Betreuer BIG STÄDTEBAU GmbH, Kronshagen (DE), Neubrandenburg (DE), Perleberg (DE), Kiel (DE), Berlin (DE) Büroprofil
    Preisrichter Marcel Adam [Vorsitz], Prof. Katja Benfer, Prof. Heinz Nagler , Annette Hartfiel , Joachim G. Jacobs, Elisabeth Herzog-von der Heide, Jochen Neumann, Hannelore Kappes, Mathias Plättner
    Aufgabe
    Die Stadt Luckenwalde lobt einen Realisierungswettbewerb gemäß RPW 2013 aus. Ziel des Verfahrens ist die Findung einer anspruchsvollen ganzheitlichen Lösung, die einen umsetzungsfähigen Entwurf für die Neugestaltung der Freifläche Ehrenhain beinhaltet. Der Bearbeitungsbereich liegt südöstlich der Innenstadt Luckenwaldes und grenzt an das durch gründerzeitliche Bebauung geprägte Quartier „Dahmer Straße“. Der Tier- und Stadtpark schließen sich südlich an den Ehrenhain an.

    Der Bearbeitungsbereich umfasst neben dem denkmalgeschützten Ehrenhain (Haupteingriffsbereich) auch angrenzende Flächen, die zur Verbesserung der Anbindung des Tierparks und des Stadtparks an das angrenzende Quartier „Dahmer Straße“ und das Stadtzentrum in die Planung einzubeziehen sind. Insgesamt soll der Bearbeitungsbereich als zusammenhängender Stadtraum unter besonderer Berücksichtigung seiner historischen und stadträumlichen Bedeutung überplant werden.

    Der Wert des zur Beauftragung vorgesehenen Leistungsumfangs der Planungsleistungen unterschreitet den aktuell gültigen EU-Schwellenwert.
    Projektadresse DE-14943 Luckenwalde
    Adresse des Bauherren DE-14943 Luckenwalde
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige