loading
1. Preis: © Carla Lo Landschaftsarchitektur Diashow © Carla Lo Landschaftsarchitektur

  • DE-48485 Neuenkirchen
  • 09/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-265785)

Kirchring und Umfeld St. Anna Kirche

Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      Carla Lo Landschaftsarchitektur, Wien (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      Marcel Adam Landschaftsarchitekten, Potsdam (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      Franz Reschke Landschaftsarchitektur, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 4. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      KuBuS Freiraumplanung GmbH & Co. KG, Wetzlar (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Blick über den Kirchplatz Landschaftsarchitekten
      wbp Landschaftsarchitekten GmbH, Bochum (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 26.09.2017 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 15
    Gesetzte Teilnehmer: 3
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 20.000 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr Gemeinde Neuenkirchen, Neuenkirchen (DE)
    Betreuer WoltersPartner Architekten & Stadtplaner GmbH, Coesfeld (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Ulrike Beuter [Vorsitz], Peter Davids , Franz Möllering, Markus Thoms, Mechthild Thier,
    Aufgabe
    Der Ortskern der Gemeinde Neuenkirchen im westlichen Münsterland ist geprägt durch den Kirchenbau der St. Anna Kirche. Erste Vorgängerbauten sind datier im Jahr 1247. Die 1896 - 1900 von Wilhelm Rincklake aus Münster in Anlehnung an Bauten der rheinischen Spätromantik in Werkstein errichtete Kirche ragt als mächtige Basilika über den Häusern des Kirchplatzes auf. In direkter Anbindung an die Fußgängerzone und das Rathaus befindet sich das Kirchengebäude in zentraler Lage der Gemeinde.

    Der nördlich der St. Anna Kirche gelegen Kirchenvorplatz und der angrenzende Kirchring sind eingebunden in die historischen Strukturen der Ortsmitte. Gerahmt werden diese durch eine Bebauung, deren Schauseiten jedoch zur Fußgängerzone (Hauptstraße) gerichtet ist. Südlich der St. Anna Kirche befinden sich Rasenflächen, die mit Wegeverbindungen durchzogenen sind und mit Pflanzbeeten eingefasst sind.

    Ziel des Wettbewerbes ist es, ein gestalterisch anspruchsvolles Gesamtkonzept zur Aufwertung der Flächen im Umfeld der St. Anna Kirche - Kirchring und Kirchenvorplatz im Norden sowie die südlich an das Kirchengebäude angrenzenden Freiflächen - zu erhalten.
    Informationen

    http://www.wolterspartner.de

    Zeitschiene 
    22.05.-16.06.2017  Bewerbungszeitraum  
    20.06.2017    Lostermin 
    28.06.2017    Einführungskolloquium 
    25.08.2017    Abgabe 
    26.09.2017    Preisgerichtssitzung

    Gesetzte Teilnehmer 1. Büro Drecker, Bottrop-Kirchhellen
    2. SAL Landschaftsarchitektur GmbH, Münster
    3. wbp Landschaftsarchitekten, Bochum
    Projektadresse Friedenstraße 6
    DE-48485 Neuenkirchen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige