loading
Diashow © Konermann Siegmund Architekten BDA

  • DE-23552 Lübeck, DE-23552 Lübeck
  • 11/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-268224)

Sanierung und Umgestaltung des „Figurentheaters und des Theaterfigurenmuseums im Kolk“

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Konermann Siegmund Architekten, Hamburg (DE), Lübeck (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Figuren Theater u. Museum | Ansicht Am Kolk 27 Architekten
      Riemann Gesellschaft von Architekten mbH, Lübeck (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 17.11.2017 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 4
    Tatsächliche Teilnehmer: 4
    Gebäudetyp Museen, Ausstellungsbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Possehl-Stiftung, Lübeck (DE)
    Preisrichter Annette Bartels-Fließ, Norbert Hochgürtel, Nicola Petereit, thomas tillmann [Vorsitz] , Hans-Achim Körber, Florian Scharfe
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbs ist die Sanierung und Umgestaltung des Figurentheaters und des Theaterfigurenmuseums im Kolk im UNESCO-Welterbe „Lübecker Altstadt“ unter Berücksichtigung der denkmalgeschützten Substanz. Nur so wird man der nationalen künstlerischen Bedeutung, die sowohl des Figurentheater als auch die Sammlung des Theaterfigurenmuseums haben, gerecht. Die durch die Symbiose der beiden Einrichtungen
    entstandene einmalige Qualität muss auch in den funktionalen Zusammenhängen räumlich
    optimiert werden.
    Ausstellung Ab dem 22.11.2017 sind die Entwürfe für zwei Wochen im Possehl-Haus ausgestellt.
    Projektadresse DE-23552 Lübeck
    Adresse des Bauherren DE-23552 Lübeck
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 12.06.2017
Ergebnis veröffentlicht 28.11.2017
Zuletzt aktualisiert 08.12.2017
Wettbewerbs-ID 3-268224
Seitenaufrufe 483





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige