loading
Gewinner: Lageplan, © Ackermann+Raff Diashow Lageplan, © Ackermann+Raff

  • DE-71332 Waiblingen, DE-71334 Waiblingen
  • 04/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-271189)

Wohnen auf dem Klinik-Areal, Baufeld A

sonstige Verfahren
Anzeige


  • Gewinner

    maximieren

  • Teilnahme

    maximieren

    • Lageplan Architekten
      STEINHOFF / HAEHNEL ARCHITEKTEN GmbH, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden sonstige Fachplaner
      brenner BERNARD ingenieure GmbH, Aalen (DE), München (DE), Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      Mayer-Vorfelder und Dinkelacker, Sindelfingen (DE), Dresden (DE), München (DE), Friedrichshafen (DE), Thessaloniki (GR) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 26.04.2017 Entscheidung
    Verfahren sonstige Verfahren nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 3
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen / Stadt-/ Gebietsplanung
    Preisgelder/Honorare 30.000 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr Kreisbaugesellschaft Waiblingen mbH, Waiblingen (DE)
    Betreuer Verfahrensmanagement + Architektur, Sindelfingen (DE)
    Preisrichter Martin Feketics, Prof. Hans Dieter Kaiser [Vorsitz], Birgit Priebe, Lothar Seeburger , Dr. Richard Sigel, Manfred Bohn, Dirk Braune, Johannes Berner, Steffen Krahn, Kati Lorenzen, Andreas Hesky, Dr. Siegfried Kasper, Sabine Wörner, Wilfried Jasper, Frieder Bayer, Bernd Mergenthaler
    Aufgabe
    Anlass ist die Vorbereitung der städtebaulichen, funktionalen und architektonischen Neuordnung des Klinik-Areals in Waiblingen nach Schließung des Krankenhausstandorts an der Winnender Straße in Waiblingen. Im Zuge der Verlegung des Krankenhauses sollen Flächen für innerstädtisches Wohnen, geschaffen werden.

    Die Kreisbaugesellschaft Waiblingen GmbH hat im Jahre 2015 einen Investoren/Architekten- Wettbewerb für Wohnungsbau für die Teilflächen Baufelder 1 bis 4 (gestrichelt umrandete Fläche) des ehemaligen Klinik-Areals durchgeführt. Der Wettbewerb wurde am 23.04.2015 entschieden und damit die Bebauung der vier Baufelder festgelegt.

    Die aktuelle Planungskonkurrenz bezieht sich auf den Bereich zwischen den Baufeldern 1 bis 4 und der Winnender Straße, den die Kreisbaugesellschaft in eigener Verantwortung überplanen und bebauen möchte.
    Gesetzte Teilnehmer Ackermann + Raff GmbH & Co. KG, Stuttgart
    Steinhoff + Haehnel Architekten GmbH, Stuttgart
    Bloss + Keinath Architekten, Winterbach
    Adresse des Bauherren DE-71332 Waiblingen
    Projektadresse Winnender Straße
    DE-71334 Waiblingen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2017
Ergebnis veröffentlicht 10.07.2017
Zuletzt aktualisiert 20.03.2019
Wettbewerbs-ID 3-271189
Seitenaufrufe 1158





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige