loading
CATEGORY-AWARD FINEST INTERIOR IN LIGHTING DESIGN: Schlosshotel Fleesensee, KITZIG INTERIOR DESIGN GmbH - Architecture Group, Schlosshotel Fleesensee by Kitzig Interior Design, © Kitzig Interior Design Diashow Schlosshotel Fleesensee by Kitzig Interior Design, © Kitzig Interior Design

  • DE-63225 Langen (Hessen)
  • 01/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-279741)

FINEST INTERIOR AWARD:contract 2016

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • CATEGORY-AWARD FINEST INTERIOR IN LIGHTING DESIGN

    maximieren

    • Schlosshotel Fleesensee by Kitzig Interior Design Realisiertes Projekt
      Schlosshotel Fleesensee, Göhren-Lebbin


  • CATEGORY-AWARD PUBLIC BUILDING

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Swarovski Kinderkrippe „Kristallmäuse“, Wattens


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Preisverleihung 01/2017 Preisverleihung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Architekten, Innenarchitekten
    Art der Leistung Auszeichnung
    Auslober/Bauherr FINEST SPIRIT, Langen (Hessen) (DE), Geretsried (DE)
    Preisrichter Gerhard Michael Zach [Vorsitz]
    Aufgabe
    Um dem wachsenden Bedürfnis nach individueller, professioneller Objekteinrichtung Rechnung zu tragen, lobt FINEST SPIRIT als Veranstalter seit 2014 den FINEST INTERIOR AWARD aus.

    In Ergänzung zu bestehenden internationalen Awards, die sich vorrangig an Produkt- und Raumdesign wenden, würdigt FINEST SPIRIT gemeinsam mit der HEIMTEXTIL Frankfurt sowie mit Verbänden, Institutionen, und ausgewählt exklusiven Markenpartnern vordergründig die kreative Arbeit von Architekten, Innenarchitekten und feinen Einrichtern bei der ganzheitlichen individuellen Planung, Einrichtung und Dekoration neuer oder auch zu revitalisierender Objekte.

    Das ganzheitliche Einrichtungskonzept umfasst technisch konstruktive Aspekte ebenso wie ästhetisch künstlerische Belange. Hierbei steht die Inszenierung von Mobiliar und Textilien, die Bodengestaltung, der Einsatz von Farbe und die Wandgestaltung im Fokus der Bewertung.

    Der FINEST INTERIOR AWARD:contract wird unabhängig und markenneutral verliehen. Architekten, Innenarchitekten und feine Einrichter können sich grundsätzlich nur persönlich zur Teilnahme anmelden. Je bewerbendem Absender (Architekt, Innenarchitekt und feiner Einrichter) können maximal drei Objekte zur Teilnahme am FINEST INTERIOR AWARD:contract eingereicht werden.
    Adresse des Bauherren DE-63225 Langen (Hessen)
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige