loading
1. Preis: Modell, © Lamott.Lamott Architekten Diashow Modell, © Lamott.Lamott Architekten

  • DE-86152 Augsburg, DE-86156 Augsburg
  • 07/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-287585)

Neubau eines Verwaltungsgebäudes mit Werkstatt für die Wohnbaugruppe Augsburg

Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Modell Architekten
      Lamott.Lamott Architekten PartGmbB, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden TGA-Fachplaner
      Transsolar Energietechnik GmbH, Stuttgart (DE), München (DE), New York, NY (US), Paris (FR)

      Beitrag ansehen



    • Straßenseite Modellbauer
      Architekturmodelle Degen Modellbau, Esslingen (DE), Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Brechensbauer Weinhart + Partner Architekten mbB, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      EGL Entwicklung und Gestaltung von Landschaft GmbH, Hamburg (DE), Landshut (DE), Kassel (DE), Lüneburg (DE), Leipzig (DE), Erlangen (DE), Düsseldorf (DE), Brandenburg a.d. Havel (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Modellbauer
      Neubauer Modellbau, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Modell Architekten
      h4a Gessert + Randecker Architekten | h4a Gessert + Randecker + Legner Architekten, Stuttgart (DE), München (DE), Düsseldorf (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Glück Landschaftsarchitektur, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Brandschutzplaner
      Dr.-Ing. Thomas Heins & Partner, Kleve (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden TGA-Fachplaner
      GERTEC GmbH Ingenieurgesellschaft, Essen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      bogevischs buero, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      grabner huber lipp landschaftsarchitekten und stadtplaner partnerschaft mbb, Freising (DE), Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      K33 Architekten - Steinlehner & Riedner Architekten-Partnerschaft, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 13.07.2018 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 15
    Gesetzte Teilnehmer: 6
    Tatsächliche Teilnehmer: 14
    Gebäudetyp Büro-, Verwaltungsbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen
    Zulassungsbereich Deutschland, Österreich und Schweiz
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 100.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Augsburg GmbH, Augsburg (DE)
    Betreuer Landherr und Wehrhahn Architektenpartnerschaft mbB, München (DE)
    Preisrichter Prof. Anne Beer [Vorsitz], Axel Lohrer, Gerd Merkle, Prof. Hellmut Raff, Prof. Hubert Schulz , Christian Käßmaier
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbs ist die Gebäude- und Freianlagenplanung für ein Verwaltungsgebäude mit Werkstatt in Augsburg.

    Die Wohnbaugruppe Augsburg, bestehend aus der Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Augsburg (WBG) und der Augsburger Gesellschaft für Stadtentwicklung und Immobilienbetreuung (AGS), beabsichtigt auf dem Grundstück Flurstück-Nr. 437/282 in Augsburg ihr neues Verwaltungsgebäude mit Werkstatt und Tiefgarage zu errichten.

    Das Wettbewerbsgrundstück liegt im Südwesten Augsburgs in einem Mischgebiet an einer zweispurigen Ausfallstraße, der Bürgermeister-Ackermann-Straße. Die umgebende Bebauung ist heterogen und reicht von Schul- und Bildungsbauten über große Einzelhandelsbauten bis hin zu Wohnbauten in Form von Ein- und Mehrfamilienhäusern. Das Wettbewerbsgrundstück hat eine Größe von ca. 6.800 m².

    Für die Verwaltung ist, neben den nicht öffentlichen Verwaltungsbereichen mit Büros unterschiedlicher Größe und Privatheit (Kombibüros, Gruppenbüros, Einzelbüros), ein öffentlicher Bereich für die Kundenbetreuung in das Gebäude zu integrieren. Der Verwaltungsbereich hat eine Nutzfläche von ca. 3.600 m².

    Ein Teil der anfallenden Reparaturen der ca. 10.000 gesellschaftseigenen Wohnungen wird durch die 35 Mitarbeiter des gesellschaftseigenen Regiebetriebs ausgeführt. Der nachzuweisende Werkstattbereich mit ca. 2.000 m² Nutzfläche beherbergt die unterschiedlichen Werkstätten und Lagerflächen.

    Zusätzlich zu den Büro- und Werkstattflächen soll ein Veranstaltungssaal für ca. 160 Personen realisiert werden, der auch für externe Veranstaltungen genutzt werden kann.

    Neben der Gebäudeplanung ist die Planung der Freianlagen ein wichtiger Teil der Wettbewerbsaufgabe. Für das Verwaltungsgebäude soll eine einladende Eingangssituation entstehen. Eine funktionsfähige Erschließung des Werkstattbereichs (Werkstatthof) mit Handwerksfahrzeugen und LKW, der oberirdischen Stellplätze (ca. 15-20) und der Tiefgarage mit ca. 100 Stellplätzen für Besucher, Poolfahrzeuge und Mitarbeiterfahrzeuge, ist zu gewährleisten.

    Die Wohnbaugruppe Augsburg erwartet vom Wettbewerb ein optimales Ergebnis nicht nur im Hinblick auf die Gestaltung und Funktionalität, sondern besonders auch hinsichtlich Nachhaltigkeit sowie Wirtschaftlichkeit bei Bau und Bauunterhalt. Neben der Berücksichtigung der BayBO, soll der Neubau auch den Anforderungen der Arbeitsstättenrichtlinie und der Barrierefreiheit gerecht werden.
    Downloads 171221_WBGA_Projektdaten.pdf
    Ausstellung Die Wettbewerbsarbeiten werden von Dienstag, 17.07.2018 bis einschließlich Montag, 23.07.2018 öffentlich ausgestellt. Eine Preisverleihung und ein Pressetermin finden am Mittwoch, 18.07.2018 um 15:00 Uhr.

    Öffnungszeiten: täglich 15:00 – 18:00 Uhr
    Ort: Sheridan-Kaserne Kasinogebäude
    Pröllstraße 2, 86157 Augsburg
    Adresse des Bauherren DE-86152 Augsburg
    Projektadresse Reinöhlstraße
    DE-86156 Augsburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 22.12.2017
Ergebnis veröffentlicht 24.07.2018
Zuletzt aktualisiert 21.02.2019
Wettbewerbs-ID 3-287585
Seitenaufrufe 2679





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige