loading
1. Preis: © LEHEN drei Architektur Stadtplanung / Stefan Fromm Landschaftsarchitekten Diashow © LEHEN drei Architektur Stadtplanung / Stefan Fromm Landschaftsarchitekten

  • DE-72715 Reutlingen, DE-72760 Reutlingen
  • 07/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-289863)

„Schieferbuckel“ in Reutlingen

einphasiger städtebaulicher Ideenwettbewerb mit einem qualifizierten, vorgeschalteten Bewerbungs- und Auswahlverfahren
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

  • 2. Preis

    maximieren

    • Architekten
      WICK + PARTNER ARCHITEKTEN STADTPLANER, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      ~ GRÜNE WELLE, lebendige Landschaftsarchitektur, Grünkraut (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Lageplan Architekten
      Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      werkbüro Freiraum + Landschaft, Nürtingen (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      von Einsiedel Architekten BDA, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      COQUI MALACHOWSKA COQUI Städtebau Landschaftsarchitektur, Berlin (DE), Warszawa (PL)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 12.07.2018 Entscheidung
    Verfahren einphasiger städtebaulicher Ideenwettbewerb mit einem qualifizierten, vorgeschalteten Bewerbungs- und Auswahlverfahren
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung
    Preisgelder/Honorare 100.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Stadt Reutlingen, Reutlingen (DE)
    Betreuer Nixdorf Consult, Gerlingen (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Dr. Martina Baum, Dr. Matthias Fuchs, Patrick Gmür, Gerd Grohe, Ulrike Hotz, Prof. Dr. Franz Pesch [Vorsitz], Carolin von Lintig , Prof. Ute Meyer, Prof. Dr.-Ing. Jan Riel
    Aufgabe
    Mit dem städtebaulichen Ideenwettbewerb „Schieferbuckel“ wird das Ziel verfolgt, die heute brach liegenden Flächen einer, an die städtebaulichen Ziele der Wohnbauflächenentwicklung der Stadt Reutlingen, angepassten Nutzung zuzuführen. Der Umgang mit der topographisch bewegten Situation und den intensiven Verkehrslärmimmissionen in der nördlichen Reutlinger Innenstadt, die Anbindung an die angrenzenden Wohnquartiere und die Innenstadt, die Schaffung von kostengünstigem Wohnraum für alle Bevölkerungsschichten und zur Anschlussunterbringung von Geflüchteten sowie die funktionale Einbindung unterschiedlicher Nutzungen (Parkhaus, Eissporthalle, Skateanlage), sind die besonderen Herausforderungen dieses Verfahrens.
    Die beiden Teilflächen Justinus-Kerner-Straße (Plangebiet West: ~3,7ha) und Sickenhäuser Straße/ Irtenbach (Plangebiet Ost: ~4,4ha) sollen im Zusammenhang der Gesamtflächen Schieferbuckel betrachtet werden.
    Ziel ist die Entwicklung von städtebaulichen Konzepten für zwei Stadtquartiere, welche den Übergang zu den umgebenden Gebieten schaffen und eine urbane Silhouette der neuen Stadtansicht gestalten.
    Informationen

    Zum Auswahlverfahren wird nur zugelassen, wer die formalisierten Bewerbungsunterlagen (Bewerberbogen und Nachweise) verwendet und vollständig fristgerecht bis zum  15.02.2018, 16.00 Uhr (Submission!) in Papierform beim wettbewerbsbetreuenden Büro eingereicht hat:

    Nixdorf Consult GmbH
    Architekten + Ingenieure
    Betreff: Wettbewerb „Schieferbuckel“
    Ringstr. 134
    70839 Gerlingen

    Weitere Informationen sowie der formalisierte Bewerbungsbogen sind ab dem 18.01.2018 in nachfolgend angegebener Adresse eingestellt und herunterladbar:

    www.nixdorf-consult-gmbh.de/auslobungen

    Ausstellung Die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten des Ideenwettbewerbs für die Öffentlichkeit erfolgt vom 16.Juli. bis 17. August 2018, im ehemaligen Paketpostgebäude (Unter den Linden 17, Zufahrt/Zugang über die Gutenbergstraße), zu den folgenden Öffnungszeiten:
    Montag, Mittwoch und Freitag von 10-12 Uhr,
    Dienstag von 14-16 Uhr und
    Donnerstag von 14-17 Uhr.
    Adresse des Bauherren DE-72715 Reutlingen
    Projektadresse DE-72760 Reutlingen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 18.01.2018
Ergebnis veröffentlicht 23.07.2018
Zuletzt aktualisiert 14.08.2019
Wettbewerbs-ID 3-289863
Seitenaufrufe 2016





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige