loading
Diashow Bibliothek + Zugang Kirche, © UKW Innenarchitekten

  • DE-49661 Cloppenburg, DE-49661 Cloppenburg
  • 12/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-291393)

Neustrukturierung, Umnutzung und Umbau der Katholischen Kirche St. Augustinus und des Pfarrheimes St. Augustinus

Gutachterverfahren
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Innenarchitekten
      UKW Innenarchitekten, Krefeld (DE)

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      Förder Landschaftsarchitekten, Essen (DE), Luxembourg (LU) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Blick vom 1.OG in den Kirchenraum © g+h Architekten henckel + otto PartG mbB Architekten
      g+h Architekten henckel+otto PartG mbB, Oldenburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 18.12.2017 Entscheidung
    Verfahren Gutachterverfahren
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 7
    Tatsächliche Teilnehmer: 6
    Gebäudetyp Bibliotheken, Mediatheken / Kultur-, Veranstaltungsgebäude / Sakralbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Innenräume / Objektplanung Freianlagen
    Preisgelder/Honorare 3.000 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr Katholische Kirchengemeinde St. Andreas, Cloppenburg (DE)
    Aufgabe
    Die Kirche St. Augustinus der Katholischen Kirchengemeinde St. Andreas in Cloppenburg entspricht mit der vorhandenen Größe nicht mehr dem jetzigen Bedarf, der Kirchinnenraum ist mittlerweile überdimensioniert. Ferner ist auch das vorhandene Raumangebot des angrenzenden Pfarrheimes St. Augustinus zu groß. Dagegen besteht erheblicher Sanierungsbedarf wie auch weiterer Raumbedarf bei dem Gebäude der katholischen öffentlichen Bücherei in Cloppenburg am Standort Löninger Straße.

    Im Zuge dieses Verfahrens sollen Ideenkonzepte entwickelt und Lösungsmöglichkeiten zur Umgestaltung des Kirchengebäudes / Kirchinnenraumes unter Einbeziehung des angrenzenden Pfarrheimes am Standort der katholischen Kirche St. Augustinus aufgezeigt werden.

    Ziel ist es, an einem Standort, innerhalb der vorhandenen Raumflächen bzw. der vorhandenen Gebäudekubaturen der Kirche und des Pfarrheimes sowohl einen würdevollen Kirchenraum für mindestens 100 Gottesdienstbesucher zu berücksichtigen, zu planen bzw. zu erhalten, wie auch die notwendigen Räumlichkeiten für ein funktionales Pfarrheim und das Raumprogramm der Bücherei unter Berücksichtigung der speziellen funktionalen Abläufe darzustellen. Die Außenhülle der Kirche darf nur dezent verändert werden. Im Innenbereich der Kirche sollen die Außenwände unangetastet bleiben.

    Voraussetzung für alle Planungen sind barrierefreie Zugänge und behindertengerechte Rahmenbedingungen sowohl im Gebäude wie auch im Außenbereich.
    Leistungsumfang
    - Darstellen der räumlichen und gestalterischen Konzeption mit erläuternden Angaben zu den funktionalen und technischen Zusammenhängen.
    - Zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfes im Maßstab 1: 100 (Grundrisse aller Geschosse, alle Ansichten, sowie die notwendigen Schnitte) sowie einen Lageplan im Maßstab 1:500.
    - Kostenschätzung nach DIN 276 (Bruttosummen) unter Angabe der Kostengruppen 200 - 700
    - Nutzflächenberechnungen für die einzelnen Bereiche Kirche, Pfarrheim und Bücherei, analog zum Raumbedarf
    Gesetzte Teilnehmer 1. Architekt Peter L. Arnke, Gutenberstraße 4, 10587 Berlin
    2. Architekturbüro Göken u. Henckel, Gartenstraße 22a, 26131 Oldenburg
    3. Architekturbüro Landwehr & Partner, Vor dem Büchenberg 2a, 27232 Sulingen
    4. Architekturbüro leistungsphase, Aspastraße 24, 59394 Nordkirchen
    5. Architekturbüro Tilgner und Grotz, Ostertorsteinweg 46, 28203 Bremen
    6. Architekturbüro UKW Usinger Kleine Wiele, Baackesweg 77, 47804 Krefeld
    7. Architekturbüro Wieghaus, Bahnhofstraße 51, 49661 Cloppenburg
    Ausstellung In dem Zeitraum vom 01.02.2018 bis 08.02.2018 besteht die Möglichkeit, in der Kirche St. Augustinus während der Öffnungszeit (9.00 Uhr bis 17.00 Uhr) die eingereichten Vorschläge zu besichtigen.
    Adresse des Bauherren Sevelter Straße 4
    DE-49661 Cloppenburg
    Projektadresse Sevelter Straße 4
    DE-49661 Cloppenburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige