loading
1. Preis: © akyol kamps : bbp architekten bda Diashow © akyol kamps : bbp architekten bda

  • DE-22547 Hamburg
  • 03/2018
  • Ergebnis
  • (ID 3-297339)

Neubau Kindertagesstätte / Ersatzbau Kirchturm in Hamburg

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      akyol kamps : bbp architekten bda, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Architekten
      BUB architekten bda, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Modell Architekten
      acollage architektur urbanistik, Merten Kappelmann Harms PartG mbB, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 20.03.2018 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 5
    Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Kindergärten, Vorschulen / Sakralbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 23.000 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/ Südholstein, Hamburg (DE)
    Preisrichter Julia Braukmann, Christian Dirumdam [Vorsitz], Katharina Kreiss, Dr. Heiko Seidel , Gabriele Göller-Meier
    Aufgabe
    Im Wettbewerb soll durch die Teilnehmer eine Lösung zu zwei verschiedenen hochbaulichen Fragestellungen entwickelt werden.

    Teil I - Neubau Kindertagesstätte mit Sondernutzung

    Die Gemeinde „Zu den 12 Aposteln“ ist mit ihrem Kirchengebäude und weiteren Gemeindeeinrichtungen auf verschiedenen Grundstücken im Stadtteil Lurup angesiedelt.
    Aufgrund von geplanten konzeptionellen Umstrukturierungen soll eine bauliche Neuordnung der Gemeindeeinrichtungen erfolgen.
    Gegenstand dieses Wettbewerbs ist die hochbauliche Vorentwurfsplanung für den Neubau einer Kindertagesstätte anstelle eines abgängigen Pastorats.

    Teil II - Ersatzbau Kirchturm mit Glockenträger

    Die Neuerrichtung eines Kirchturms oder auch eine alternative Lösung zur Aufhängung der vier Kirchenglocken der Gemeinde ist Inhalt des Wettbewerbs Teil II.
    Es sollen Entwurfskonzepte für einen angemessenen Ersatzbau entwickelt werden, die mittelfristig in eine Realisierung münden sollen.
    Gesetzte Teilnehmer - akyol kamps : bbp architekten, Hamburg / Kiel
    - BUB architekten, Hamburg / Fulda
    - Mißfeld Kraß Architekten, Lübeck
    - Architekten Johannsen und Partner, Hamburg
    - Büro acollage Architekten, Hamburg
    Projektadresse DE-22547 Hamburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 01.01.2017
Ergebnis veröffentlicht 03.04.2018
Zuletzt aktualisiert 21.02.2019
Wettbewerbs-ID 3-297339
Seitenaufrufe 1989





Aktuelle Online-Wettbewerbe

AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige